Begründung zum Kurswechsel

1 Antwort

ich würde halt sagen,das du ganz andere Vorstellungen von dem Fach hattest.Aber das könnte dir in BK auch passieren,das du das weist??

ja was in bk auf mich zukommt weiß ich schon, nur deshalb hab ich ja vor zu wechseln:)

0

Ich liebe ihn so sehr was soll ich tun?liebt der mich?soll ich ihn sagen,dass ich ihn liebe?

Als erstes möchte sagen das ich Überhaupt nicht schüchtern bin viele Freunde hab Jungs Freunde und Mädchen Freunde mich kennt Die ganze Schule sozusagen und er ist auch halt normal nicht schüchtern hat auch viele Jungs Freunde und versteht sich gut mit 2 Klassenkameradin ist auch in der Klasse beliebt.Also Leute ich liebe seit ungefähr 4 Jahren den selben bin jetzt 14 fast 15 und damals war ich 11 in der 5te klasse als ich mich in ihn verliebt hab er kam auch in meine Klasse also waren wir in der selbe klasse bis der 7te war ich in seine klasse also bis vor den Sommerferien danach bin ich leider sitzengeblieben und muss die 7te wiederholen aber ist jetzt egal hat nix mit das Thema zutun.immer wenn ich in seiner Nähe bin muss ich weinen mir kommen die Tränen hab auch schon als ich noch in seine klasse war 2-3 mal geheult im Unterricht weil ich an ihn gedacht hab.was ich nicht verstehe ist das er immer anders zu mir ist als zu den anderen Mädchen der verhält sich anders in meiner Nähe und redet dann auch irgendwie weniger und wird rot und nervös ich weiß aber nicht woran es liegt am Anfang dachte ich das es ihn stört Vlt weil der merkt das ich den so paar mal angucke aber ich gucke ihn nicht so oft an naja..jetzt vor paar Tagen lief er die Treppe runter und ich hab halt für ihn Platz gemacht damit er als erstes runtergeht und bin dann hinter ihn auch die Treppe runtergangen dann kam dieser Spruch „ich beiß nicht“ dann hab ich gesagt „ich weiß“ ich berreue es gesagt zu haben aber ich war einfach zu nervös und wollte nicht ihn seine Nähe damit ich nciht wieder heule.aufjedenfall meinte der dann „Ich weiß“ hat mich also nachgeplappert mit so ne hässliche Stimme und so Grimassen. Dann als ich gegangen bin hab ich geheult ich weiß einfach nicht warum aber seit dem die Sommerferien zu Ende sind redet der mehr mit mir und wirkt auch nicht mehr so Schüchtern.sein Style hat sich auch verändert und der hängt auch mit „coolere“ Jungs ab.auch als ich einkaufe war hab ich den gesehen mit paar seiner Kollegen dann hat der mit mir geredet der hat gesagt alles klar bei dir was machst du hier und so usw aber vor den Ferien hat der garnichttt mit mir geredet obwohl wir in der selben klasse war jetzt ist der irgendwie viel offener aber ich weiß nicht ob ich ihn das sagen soll das ich ihn liebe oder nicht? Und nein das ist keine „Kinderliebe“ oder so auch wenn ich zujung bin weiß ich was ich fühle und das was ich für ihn fühle kann ich nicht beschreiben ich könnte einfach alles für ihn tun und wünsche mir von ganzen herzen das er in paar Jahren mein Mann wird. Das hört sich Vlt komisch an für euch,ich weiß aber das ist die Wahrheit.

...zur Frage

Kurswahl abi

hey :) ich bin ich der 10. klasse und grad dabei meinen wahlzettel für die kurse auszufüllen die ich nächstes jahr in der kursstufe belegen möchte. mein problem...ich schwanke zwischen Physik oder Musik 4-stündig. ich bin mir zimlich sicher dass ich physik in meinem späteren leben oder im studium nochmal brauchen werde aber musik macht mir sehr viel spaß :D würde mich über eure Ratschläge sehr freuen.

...zur Frage

Punkte in einem Halbjahr (Oberstufe)?

Hallo!

Ich bin Schülerin der 11. Klasse (G8, mache also in einem Kalenderjahr Abi) eines Gymnasiums in Baden-Württemberg. Gestern wurden uns die Halbjahreszeugnisse ausgeteilt und ich bin im Vergleich zur 10. Klasse minimal schlechter geworden, aber das ist alles im Rahmen, es sind schließlich auch überall neue Lehrer in meinen Kursen und die Anforderungen sind gestiegen.

Jedenfalls bin ich am grübeln, wie ich mir die eingebrachten Punkte für dieses Halbjahr errechne und damit im Blick behalte, wieviel ich mindestens brauche, um ein 1,0er Abi zu schaffen. Ich muss zugeben, ich weiß noch nicht, was (oder ob) ich studieren werde, möchte mir aber auf jeden Fall alle Türen offenhalten und bin nunmal so ein ganz-oder-garnicht-Typ, NOCH habe ich schließlich die Chance ;)

Hat jemand eine Ahnung oder kennt einen Rechner, mit dem man einzelne Halbjahres-Punktesummen berechnen kann? Denn pro Halbjahr kann man ja maximal 150 Punkte erzielen.. ich habe mehr Kurse als benötigt, kann also Sport klammern, weil ich da einfach keine Chance habe (obwohl ich sehr sportlich bin), zumal häufig wegen Lehrerkonferenzen 2-3 Wochen der Sportunterricht entfällt (Freitagnachmittag) und ich dann erst recht nicht üben kann, wenn es sich beispielsweise um Hochsprung oder Basketball handelt.

Hier meine Noten für besagtes 1. Halbjahr:

(4 HJ, 4-stündig) Mathematik: 15

(4 HJ, 4-stündig) Deutsch: 14

(4 HJ, 4-stündig) Englisch: 12

(4 HJ, 4-stündig) Biologie: 12

(4 HJ, 4-stündig) Bildende Kunst: 12

(4 HJ) Geschichte: 15

(4 HJ) Ethik: 14

(2 HJ) Gemeinschaftskunde: 11

(4 HJ) Chemie: 15

(4HJ) Physik: 15

(4 HJ) Sport: 10

(2 HJ) Psychologie: 12

Zusammen mit den 2 Halbjahren Geographie habe ich 46 Kurse, die verrechnet werden können (40 werden verlangt).. kann jedoch nur Sport klammern, da ich BK schon 4-stündig habe. Psychologie und BK wollte ich eigentlich zu meiner Stärke ausbauen, da muss ich mich jetzt etwas reinhängen ;) Möglicherweise kann ich die Note mit den ALN noch aufbessern.

So.. ich hoffe, jemand liest das hier und kann mir helfen :D

LG

...zur Frage

Warum komme ich nicht über sie hinweg? Was ist los mit mir?

allo zusammen. Ich habe vor etwa 'nem Jahr ein Mädchen kennengelernt. Wir haben unsere Nummern ausgetauscht und so gut wie jeden Tag zusammen gechattet. Soweit so gut. Aber als wir uns mal treffen wollten, kam sie einfach nicht. Als Begründung sagte sie: "Mein Handy ist kaputt". Ist zwar nicht die beste Begründung, doch ich kam damit klar. Leider war das nicht der einzige Fall. Ich bin mir nicht sicher, aber mehr als drei Mal ist sowas bestimmt passiert. Einmal mit 'ner anderen Begründung und zwar: "Ich musste auf eine Messe", da sie schon arbeitet. Ich hab ihr das alles aber verziehen und sie hat da überhaupt kein Problem gesehen, mich einfach drei Mal sitzen zu lassen. Naja, wie dem auch sei. Verziehen und alles ist wieder gut - dachte ich mir. Nach paar Monaten haben meine Nachrichten sie nicht erreicht. Okey, das Handy war kaputt und sie ist nicht kann nichts dafür. Aber es kam dann so weit, dass sie nicht mal auf meine Nachrichten geantwortet hat, obwohl sie gesehen wurden. Etwa einen Monat später hat meine Schwester das mitbekommen und sie wollte das regeln, da ich durch meine Schwester erst das Mädchen kennengelernt habe und wir beide - das Mädchen und ich - recht sturr sind. Alles geregelt, wir haben uns getroffen und sind in's Kino. Wieder dachte ich, es sei alles perfekt. Doch dann fing das gleiche wieder an: Keine Antworten auf meine Nachrichten. Das ging so 'ne Woche lang und dann hat's mir gereicht. Ich hab sie aus den Kontakten gelöscht und jeglichen Kontakt zu ihr abgebrochen. Das war so etwa im Februar. Jetzt bin ich aber immer noch nicht über sie hinweg. Ich habe gar keinen Kontakt zu ihr, höchstens noch über meine Schwester. Aber ich möchte sie ehrlich gesagt nicht sehen, da ich weiß, dass sie mir nicht gut tut. Kann das irgendjemand verstehen? Und kann mir vielleicht wer sagen was los mit mir ist und wie ich mich halbwegs besser fühlen kann? Ich gehe oft mit Freunden raus und denk' eigentlich nicht an sie. Aber dann kommt die Nacht und ich zebreche mir beinahe meinen Schädel. Danke im Voraus für die Antworten.

LG Chris

...zur Frage

Musikunterricht 10. klasse

Hallo,ich schreibe in ein paar tagen eine Musik- Arbeit...:(( Nun habe ich ein paar Fragen: Was ist eine tonika ? Was ist eine tonikaparallele ? Was ist eine dominante ? Bezogen auf die sonatenhauptsatzform Bitte eine einfache Erklärung,danke !:))

...zur Frage

Ist es sinnvoll mein Abitur in Kunst zu absolvieren, wenn ich später Mediendesign studieren möchte?

Hallo,
Ich bin jetzt in Klasse 10 und bei uns stehen nun die Kurswahlen für die Oberstufe an. Nun muss ich mich zwischen 4-Stündig Kunst und 4-Stündig Musik entscheiden. Da ich mich mit dem Gedanken trage Mediendesign zu studieren, ist meine Frage nun, ob ein Kunst- Abitur praktisch oder sinnvoll wäre.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?