Begründete Stellungsnahme zur Karikatur?

"Teilhabe durch den Betriebsrat" - (Schule, Politik, Klassenarbeit)

4 Antworten

Diese Karikatur sagt aus, dass der Betriebsrat in diesem Betrieb offensichtlich nichts zu sagen hat. Der Chef im Chefsessel - zu erkennen an der dicken Zigarre - setzt sich also damit praktisch über das Betriebsverfassungsgesetz hinweg, das in Deutschland den Vertretern der Belegschaft/der Beschäftigten nämlich relativ viel Mitsprache im Betrieb einräumt. Der Hinweis auf den Currywursttag bezieht sich darauf, dass Currywurst in deutschen Kantinen eines der beliebtesten Gerichte ist - womit der Chef also noch einen Anschein von Mitbestimmung durch den Betriebsrat vorspielen will.

Zu den Rechten eines Betriebsrats findest du bei Wikipedia fürs erste genug.

Hier wird die Rolle des ohnmächtigen Betriebsrats persifliert. Der Chef, scheinbar jovial läßt ihn über Kinkerlitzchen mit/entscheiden. (Currywurst) Damit mutiert die eigentliche Aufgabe d eines BR nämlich Interessenorgan der Belegschaft zur bloßen Farce bzw. Posse.

Ich vermute eher, daß es darum geht, was der Betriebsrat mit entscheiden darf.

Die Karikatur erinnert mich an die Vorläufer des SV (Schülervertretung), die SMV. Aus Sicht der Schulbürokratie stand das für Schülermitverantwortung, aus Sicht der Schüler für Schülermilchverwaltung.

Warum sind viele Leute dumm/ unintelligent?

Hallo.

Also, ich frage mich vor allem in letzter Zeit, warum so viele Menschen so dumm sind. Mir ist natürlich bewusst, dass Dummheit relativ ist und ich sehe Dummheit auch in keinem beleidigenden Kontext. Jedoch sind viele Menschen in meinem Umfeld zu vielen Gedankenschritten und Diskussionen nicht in der Lage, weil sie zum Beispiel stur bei ihrer Meinung bleiben, auf andere Argumente gar nicht eingehen etc.

Außerdem frage ich mich, warum es so vielen Leuten nicht möglich zu sein scheint, die deutsche Rechtschreibung und Grammatik anzuwenden. Da hierzulande neun Jahre Schulzeit Pflicht sind, sollte jeder zumindest die Rechtschreibung beherrschen. (Ausgenommen natürlich Menschen mit Lese-Rechtschreib-Schwäche). Auch ich mache wie jeder andere ab und zu Fehler, aber wenn ich mir einen Großteil der Kommentare im Internet oder der Fragen und Antworten bei GuteFrage.net anschaue, zweifel ich doch sehr an der Zukunft dieses Landes.

Ich wäre also dankbar, wenn mir vielleicht einige Leute ihre Meinungen zu diesem Thema (am besten mit Erklärung /Begründung) präsentieren könnten und mir eventuell sagen könnten, wie man mit "solchen" Menschen umgeht, da es mir teilweise schwer fällt, einigen Leuten zum 20. Mal (ohne die Behrrschung zu verlieren) erklären zu müssen, warum man zum Beispiel nicht einfach andere Leute verprügeln darf oder ständig die Schule schwänzen kann.

Danke im Voraus.

...zur Frage

Sozialsystem kappen?

Warum kappt man nicht das Sozialsystem wie Hartz IV? Für was braucht Deutschland das denn? In anderen Ländern gibt es so was in der Art nicht.

...zur Frage

Worin zeigt sich die Euro Krise?

bin total überfordert mit Sozialkunde und schreibe morgen einen Test! kann mir eventuell jemand helfen ? wäre schrecklich dankbar!

...zur Frage

Mir ist eben eingefallen, dass ich morgen eine sehr wichtige Klassenarbeit schreibe, habe noch garnichts gelernt und verstehe das Thema nicht - Was tun?

...zur Frage

Was sagt diese Karikatur aus? Interessenverbände GGK Klassenarbeit

Hallo Ich habe heute eine Klassenarbeit in dem Fach Gemeinschaftskunde geschrieben. Wir mussten eine Karikatur analysieren. Ich möchte jetzt wissen, ob ich mit meiner Interpretation richtig lag.

http://archiv.rhein-zeitung.de/on/03/11/03/topnews/haitzinger.png Hier der Link dazu

...zur Frage

Kann mir jemand bei dieser Karikatur helfen? Was sagt sie aus?

Hallo, ich habe zu Freitag die Hausaufgabe, diese Karikatur in 4 Schritten auszuwerten. Jedoch habe ich das noch nie gemacht. Könnt ihr mir dabei helfen?

Die 4 Schritte sind:

  1. Beschreiben, was drauf zu sehen ist (hab ich schon gemacht)
  2. Interpretieren (Deutung)
  3. Einbindung in den politischen Kontext
  4. Eigene begründete Meinung

Danke im Voraus

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?