Begründen, warum die Keimzellen nur einen haploiden Chromosomensatz haben dürfen?

3 Antworten

Sonst würden die Zellen nach wenigen Generationen vor lauter Chromosomen platzen, weil sich mit jeder Generation die Anzahl der Chromosomen verdoppeln würde.

haploid deshalb , weil jedes Lebewesen jeweils  einen haploiden chromosomensatz von der Mutter und einen vom Vater bekommt. 

Haploid + haploid = Diploid 

Dies ist deshalb so damit nicht nach jeder Generation immer mehr Chromosomen an die nächste Generation weitergegeben werden und es immer 46 Chromosomen bleiben  am Ende 



Weil sie sich sonst mit jeder Vermehrung verdoppeln würden.

Was möchtest Du wissen?