begründe das die periodische bewegung eines fahrstuhls zwischen erdgeschoss und keller keine schwin

3 Antworten

Die harmonische Schwingung zeichnet sich dadurch aus, dass y(t), also der Ort in Abhängigkeit der Zeit einem Sinusverlauf folgt. Die Geschwindigkeit mit der sich der schwingende Körper bewegt ist die erste Ableitung dieser Sinusfunktion. Die Geschwindigkeit steigt vom oberen Punkt an und erreicht beim Nulldurchgang des Sinus ihr Maximum. Die Geschwindigkeit ändert sich also im zeitlichen Verlauf.

Der Fahrstuhl dagegen beschleunigt auf seine Zielgeschwindigkeit und fährt dann mit konstanter Geschwindigkeit bis er kurz vor Erreichen des oberen oder unteren Nullpunkts abbremst. Da der Fahrstuhl konstante Geschwindigkeit fährt ist es keine harmonische Schwingung.

ah ihc umarm dich danke danke danke !!!!!

0

Jede periodische Schwingung (auch nicht sinusförmige) lässt sich mit einer Reihenentwicklung aus sinusförmigen Elementen beschreiben. Lies unter Wiki über Fourierreihen und Fouriertransformation.

Somit ist deine Beschreibung physikalisch nicht zutreffend.

0
@jorgang

Absolut richtig, da es sich hier aber um eine Aufgabe aus der Schule handelt, bin ich davon ausgegangen, dass der Unterschied zwischen Fahrstuhl und der harmonischen Schwingung herausgearbeitet werden soll und die Fragestellerin das einfach nicht klar gemacht hat.

Ich glaube nämlich kaum, dass an der Waldorfschule die Fourier-Transformation überhaupt angesprochen wird. :-)

0

Ist diese Antwort jetzt nun richtig ??

0

Sieh halt in Deinen Lehrunterlagen nach, wie dort eine Schwingung definiert ist. Vergleiche das mit einem Fahrstuhl, der immer zwischen EG und Keller hin- und herfährt.

auf der waldorschule gibt es keine bücher! find ich persönlich auch nicht toll naja.. und mein lehrer hat mir nur 2 lehrunterlagen gegeben

0

es geht sich darum, dass diese bewegung als "uneffektiv" bezeichnet wird. bei fahrstühlen gibt es verschiedene fahrweisen, eine geht nach dem motto "comes first -> serves first" was heißen soll, dass die Person die als erstes drückt immer vorrank hat. es gibt auch die möglichkeit dass er immer bis zum höchsten fährt und bis zum unterstebn fährt, das Pendeln, aber so verbruacht er natürlich unnatürlich viuel und unnötigen strom.

ps: was meinst du mit "schwin"?

war nicht ganz fertig .:)

begründe dass die periodische bewegung eines fahrstuhls zwischen erdgeschoss und keller keine schwingung darstellt so lautet die aufgabe

aber vielen dank dir schonmal!!!!!!!

0

Kann Vermieter nach 10 Jahen Mietdauer einfach den Keller räumen lassen?

hallo, hier ist erstmal die verzwickte Geschichte zu meiner Frage, wir wohnen seit 10 Jahren in einer Mietswohnung. die ersten vier Jahre haben wir nur das Obergeschoss mit Dachgeschoss genutzt ( 1. Mietvertrag +Keller+ Stellplatz). nach 4 Jahren wurde ein Durchbruch nach unten (Erdgeschoss) gemacht, damit wir einen Raum mehr zur Verfügung haben (2.Mietvertrag ohne Keller und Stellplatz) doch durften wir den Stellplatz und Keller bis heute nutzen. Nun wollen uns die Vermieter raus ekeln und verweigern uns den Keller und den Stellplatz. Sie wollen extra Geld damit wir diese weiter nutzen dürfen, ist dies rechtens?? Oder was kann ich tun?? Gibt es ein Paragraph im Mietrecht mit dem ich mich wehren könnte?? Der 2. Mietvertrag hebt den ersten doch nicht auf oder? Ich bitte um wissenswerte Vorschläge. Danke schonmal im Voraus.

...zur Frage

Was denkt ihr über Nahtoderfahrungen und das Leben nach dem Tod ?

Ich beschäftige mich derzeit mit diesem Thema , da ich das Buch von Dr. Eben Alexander lese : Ein Neurochirurg der nach seiner Zeit im "Himmel", als sein Gehirn nach einer bakteriellen Meningitis klinisch "funktionsunfähig" war, über seine Erfahrungen spricht.

Ich dem ganzen allerdings noch nicht viel anfangen, auch wenn er versucht seine Erfahrung "wissenschaftlich" zu begründen, dies aber nicht wirklich funktioniert. Sicher, ein Leben nach dem Tod wäre etwäs wunderschönes aber kann das überhaupt der "Wahrheit" entsprechen ?

Eines meiner Probleme mit Nahtod Erfahrung und Leben nach dem Tod Allgemein (v.a die Auffassung von "Abrahamischen Religionen") ist die Sonderstellung des Menschen. Es rückt den Menschen in ein "besonderes Licht" , obwohl wir doch nur ein Produkt der Evolution sind . Wann haben wir aufgehört Tier zu sein ? Gar nicht ! Weil wir immer noch eines sind und deshalb müsste der Himmel, das Jenseits und alles andere spirituelle ja für JEDES Lebewesen gelten und doch werden Himmel und Das Leben nach dem Tod immer als etwas menschliches dargestellt. Wie funktioniert das Jenseits für andere Lebewesen ? Für Bakterien ? Pflanzen ? Reptilien?

Auch die zwei anderen "Kränkungen der Menscheit"(die kosmologische von Kopernikus und die psychologische von Freud) entziehen dem Menschen ja seine Sonderstellung!

Wie ist eure Meinung zu dem Thema ?

...zur Frage

Ich brauche eine Begründung für diese Aussage,kann mir jemand helfen?

Begründe: die Summe aus einer beliebigen Zahl, dem Nachfolger dieser Zahl und dem Vorgänger der Zahl ist durch drei teilbar .

Das geht aber warum?

Vielen Dank schonmal voraus!!

...zur Frage

Kellerfenster offen bei Minus-Temperaturen?

Hallo Community! Ich wohne im Erdgeschoss eines Mehrparteienhauses und wollte fragen, ob das Kellerfenster der Waschküche im Keller ständig geöffnet sein darf, da dadurch meine Heizkosten steigen.

MfG und danke im voraus!

...zur Frage

Strom kurz weg dann wieder da in der 1 Etage ( Haus )?

Hallo zusammen, heute Morgen 01:00 Uhr war bei uns oben 1 Etage Einfamilienhaus kurz der Strom weg und dann wieder da . Ohne das die Sicherung rausgeflogen ist. Muss ich mir gedanken machen ?? Alle anderen Zimmer ( Erdgeschoss , keller) hatten Strom ! Was kann das sein ? Vielen Dank für die Hilfe im voraus

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen einer Haupt- und einer Nebenquantenzahl?

Ich habe schon überall im Internet geschaut, allerdings komme ich nicht weiter. Kann mir jemand sagen, was der Unterschied zwischen einer Haupt- und einer Nebenquantenzahl ist? Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?