begründe das die periodische bewegung eines fahrstuhls zwischen erdgeschoss und keller keine schwin

3 Antworten

Die harmonische Schwingung zeichnet sich dadurch aus, dass y(t), also der Ort in Abhängigkeit der Zeit einem Sinusverlauf folgt. Die Geschwindigkeit mit der sich der schwingende Körper bewegt ist die erste Ableitung dieser Sinusfunktion. Die Geschwindigkeit steigt vom oberen Punkt an und erreicht beim Nulldurchgang des Sinus ihr Maximum. Die Geschwindigkeit ändert sich also im zeitlichen Verlauf.

Der Fahrstuhl dagegen beschleunigt auf seine Zielgeschwindigkeit und fährt dann mit konstanter Geschwindigkeit bis er kurz vor Erreichen des oberen oder unteren Nullpunkts abbremst. Da der Fahrstuhl konstante Geschwindigkeit fährt ist es keine harmonische Schwingung.

ah ihc umarm dich danke danke danke !!!!!

0

Jede periodische Schwingung (auch nicht sinusförmige) lässt sich mit einer Reihenentwicklung aus sinusförmigen Elementen beschreiben. Lies unter Wiki über Fourierreihen und Fouriertransformation.

Somit ist deine Beschreibung physikalisch nicht zutreffend.

0
@jorgang

Absolut richtig, da es sich hier aber um eine Aufgabe aus der Schule handelt, bin ich davon ausgegangen, dass der Unterschied zwischen Fahrstuhl und der harmonischen Schwingung herausgearbeitet werden soll und die Fragestellerin das einfach nicht klar gemacht hat.

Ich glaube nämlich kaum, dass an der Waldorfschule die Fourier-Transformation überhaupt angesprochen wird. :-)

0

es geht sich darum, dass diese bewegung als "uneffektiv" bezeichnet wird. bei fahrstühlen gibt es verschiedene fahrweisen, eine geht nach dem motto "comes first -> serves first" was heißen soll, dass die Person die als erstes drückt immer vorrank hat. es gibt auch die möglichkeit dass er immer bis zum höchsten fährt und bis zum unterstebn fährt, das Pendeln, aber so verbruacht er natürlich unnatürlich viuel und unnötigen strom.

ps: was meinst du mit "schwin"?

war nicht ganz fertig .:)

begründe dass die periodische bewegung eines fahrstuhls zwischen erdgeschoss und keller keine schwingung darstellt so lautet die aufgabe

aber vielen dank dir schonmal!!!!!!!

0

Sieh halt in Deinen Lehrunterlagen nach, wie dort eine Schwingung definiert ist. Vergleiche das mit einem Fahrstuhl, der immer zwischen EG und Keller hin- und herfährt.

auf der waldorschule gibt es keine bücher! find ich persönlich auch nicht toll naja.. und mein lehrer hat mir nur 2 lehrunterlagen gegeben

0

Was möchtest Du wissen?