Begriff Restauration(Geschichte)?!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

restaurieren = den früheren Zustand wieder herstellen, z.B. auch bei Kunstwerken.

In der Geschichte sind "Restauration" jene Perioden, in denen die früheren politischen Zustände im Großen und Ganzen wieder hergestellt wurden (das Rad der Geschichte wurde sozusagen zurückgedreht) - im England des 17. Jh. nach der Republik des Cromwell, als die Stuarts wider auf den Thron kamen, in Deutschland (und anderen Teilen Europas) nach dem Wirbel, den Napoleon und die Freiheitskriege verursacht hatte, durch den Wiener Kongress und danach mit Hilfe der Polizei eines Metternich.

Koschutnig 20.03.2012, 20:25

Ups - ich wollte wirklich nicht auf besondere Weise drauf aufmerksam machen, dass "wider" einst beide Bedeutungen umfasste, die man erst seit dem 18. Jh. orthografisch trennt in "wieder" und "wider".

0

alte gesellschaftliche oder soziale Ordnung nach deren Abschaffung wiederherstellen

man nennt auch das Wiedereinsetzen eines Herrschers nach dessen Absetzung Restauration. So unternahm z.B. der Habsburger Kaiser Karl zwei Restaurationsversuche auf den ungarischen Königsthron (nach dem 1.Weltkrieg).

Was möchtest Du wissen?