Begleitschreiben bei Bewerbung wie formulieren?

2 Antworten

Ich verstehe nicht so ganz, was dein Problem ist.

Eine Bewerbung per Mail ist heutzutage doch mehr als üblich und egal ob man sich für eine Ausbildung oder ausgeschriebene Stelle bewirbt, gilt:

In der Betreffzeile Bewerbung XY

Im Emailtext verweist man auf seine Bewerbungsunterlagen (= Anschreiben, LL, Zeugnisse) als Anhang im PDF-Format.

also ganz einfach: Der Text "anliegend erhalten Sie meine Bewerbungsunterlagen... PUNKT" ist korrekt? Ich muss nicht schreiben WIESO ich mich dort bewerbe, obwohl sie keine Azubis momentan suchen?

0
@Alxxaa

Moment mal: ist das eine Initiativbewerbung ohne Stellenausschreibung? Dann schreibe das ins Betreff

0

Schreib' NICHT per mail, sondern per Brief an Firmen, die einen von Dir bevorzugten Beruf erahnen lassen und begründe Deine Neigung zu gerade DIESEM Berufsziel. Die Anlagen solltest Du ebenfalls per gedrucktem Schreiben versenden.

Auf mails würde ich als Personalchef nur reagieren, wenn meine Firma auch extra mail-bewerbungen akzeptiert.

In Deiner Bewerbung könnte z.B. stehen, dass Du Dich insbesondere für die Aktivitäten der Firmen in Bezug auf (Produkte oder Ziele oder humanitäre/soziale/umweltfreundliche usw.) interessierst und in diese/diesen Kategorie(-n) lernen und arbeiten möchtest.

Viel Erfolg!

Gruß, JoJo

Was möchtest Du wissen?