Begleitperson auf Klassenfahrt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kann mich erinnern, dass bei uns in der Schule mal beinah eine Klassenfahrt abgesagt wurde, weil der 2. Betreuer/Lehrer krank wurde. Der Vater eines Jungen erklärte sich bereit, mitzufahren, damit die Fahrt stattfinden konnte. Dazu kam noch, dass dieser Vater für die damalige Zeit eine echt coole Socke war. Der hatte total viel Ahnung von Natur und erklärte das so spannend, dass auch echt alle zuhörten. Aber wie gesagt: Nur 1 Lehrer ist zu wenig. Erkundige dich beim Schulamt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pirfh
15.05.2009, 08:09

Jepp... Schulamt oder Schulaufsicht (sind bei uns in Berlin die Stellen, bei denen man sich meiner Erfahrung nach Auskunft über solcherlei Angelegenheiten beschaffen kann).

0
Kommentar von Lottie
15.05.2009, 08:12

Danke, das werde ich versuchen!

0

Vielen Dank für den Link zum New-Institut! dort steht ganz klar und zweifelsfrei beschrieben, wie es rechtlich geregelt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?