Begleitetes Fahren Bescheinigung in Österreich vergessen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Hannes,

eine ausländische Fahrerlaubnis und die erforderlichen Papiere nicht dabei !?!?

Ich würde es nicht riskieren. Das kann jede Menge Ärger und wird ganz sicher eine Strafe mit sich bringen.

Ist aber doch auch kein Problem. Dann soll halt gleich die Begleitperson das Fahren übernehmen.

Du musst dir dann wohl sowieso eine neue Bescheinigung besorgen. Also gleich darum kümmern, vielleicht hast du sie, bevor es nach Österreich geht.

Viele Grüße

Michael


Der BF 17 gilt nur in Deutschland.

0

Auflagenverstoss - kostet Geld und du darfst nicht mehr weiter fahren.

Hallo.
Mit dem BF 17 darfst du nur in Deutschland fahren. Nicht in andre Länder.
In Ö. wirst du festgenommen.

Bley 1914

Ich weiß ja nicht, was du mit Ö. meinst.

In Österreich aber wird er weder festgenommen noch sonst irgendwas, denn dort darf er mit dem deutschen BF17 fahren.

Gruß Michael

0
@Bley1914

Der deutsche BF17 hat Gültigkeit in Deutschland UND in Österreich.

Es kann durchaus nicht schaden, wenn man vorher mit seiner Versicherung klärt, ob der Versicherungsschutz auch in Österreich volle Gültigkeit hat.

Das hat aber rein gar nichts damit zu tun, ob der BF17 dort gültig ist.

Gruß Michael

1
@Bley1914

Im Focus online steht das auch so./Nur wer früher per Sondererlaubnis einen Führerschein bekommt gilt der im Ausland.

0
@Bley1914

Ich weiß nicht, welche dubiosen Quellen du da so liest, oder ob du das dort geschriebene einfach nur falsch verstehst.

Fakt ist und bleibt, dass der deutsche BF17 auch in Österreich gültig ist. Daran wird sich durch deine falsche Meinung auch nichts ändern.

Und da du dich so gerne auf den ADAC berufst, hier der Originaltext von der Seite des ADAC:

Die Prüfbescheinigung gilt nur in Deutschland als "Führerscheinersatz". Im Ausland wird das Dokument nicht als ordnungsgemäßer Nachweis über das Bestehen einer gültigen Fahrerlaubnis anerkannt. Eine Ausnahme gilt für Österreich: Dort wird auch eine deutsche Prüfbescheinigung anerkannt.

Gruß Michael

1
@19Michael69

Ich habe jetzt 3 verschiede  Standpunkte. Verkehrsamt/Führerscheinstelle und Spiegel online. "Ende" 

0

Du darfst du dort (und hier) wohl nicht fahren...

Was möchtest Du wissen?