Beglaubigungskosten bei Vertragskündigung

1 Antwort

Ich würde mal die Bausparkasse fragen, bei der das Konto geführt wurde.

Die müssen ja zumindest mal darlegen, was sie da beglaubigt haben. Ob das dann zu Recht gefordert wird, muss man danach entscheiden.

Was möchtest Du wissen?