Beginnt Verjährungsfrist mit Jahr der Erbringung der Handwerkerleistung oder mit Rechnungserstellung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Verjährungsfristen fangen an zu laufen mit der Abnahme, bzw. nach Ingebrauchnahme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pharao1961
03.08.2016, 12:45

Danke!

0

Die Verjährung von Gewährleistungsansprüchen bei einem VOB-Vertrag beginnt nach den gleichen Regeln, wie sie für den BGB-Vertrag gelten. Mit Abnahme der Bauleistung bzw. mit unberechtigter Abnahmeverweigerung, für in sich abgeschlossene Teile gegebenenfalls auch mit Teilabnahme, beginnt die Gewährleistungsfrist zu laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Verjährungsfrist beginnt mit dem Tag der Rechnungsstellung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von McSchuett
24.04.2016, 18:21

Das würde aber auch bedeuten, dass Leistungen, die 2012 erbracht und erst 2015 in Rechnung gestellt werden erst am 01.01.2019 verjährt sind?

0

Was möchtest Du wissen?