Begehen Tiere bewusst Selbstmord?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

das kommt auf das bewusstsein der tiere an, also ist intelligenzabhängig und somit auch artenabhängig.

es gibt durchaus lebewesen, neben dem menschen, die sich ihrer identität bewusst sind. dazu zählen z.b. menschenaffen oder auch delfine. Hierbei wurde nachgewiesen dass die tiere sich im spiegel erkennen und bewusste sowie rein emotionale entscheidungen treffen können. Also kein rein instinktives handeln, sondern handeln was als folge etwas auch langfristig erreichen kann.

Man hat auch feststellen können bei beobachtungen, dass viele tiere tote artgenossen betrauen, den unterschied zwischen tod und leben also kennen.

Es ist also kein wunder, dass diesen tieren die fähigkeit zum selbstmord nachgesagt wird. Bei delfinen wird davon im film die bucht berrichtet.. wie weit das stimmt, kann ich dir jetzt nicht sagen.

viele hunde und andere tiere, stellen das fressen ein wenn sie trauern.. der hund meines opas ist nach dessen tod so gestorben :( hat sich nach der beerdigung auf den grabstein gelegtt und ist nicht mehr aufgestanden.. ich weiß nicht ob er bewusst sterben wollte, das denke ich nicht.. ich denke dass er einfach auf diese weise getrauert hat und die folgen nicht absehen konnte.

Bei Delfinen in Gefangenschaft soll es schon vorgekommen sein. Sie hörten einfach auf zu atmen und starben.  Es war sicher auch Stress und Trauer. Delfine aber können wahrscheinlich bewusst Selbstmord begehen. 

Man kennt Fälle von Delfinen, die wegen Kummer oder Vereinsamung bewusst mit voller Wucht gegen den Beckenrand schwimmen, wenn sie in Gefangenschaft gehalten werden. Dies könnte man als Suizidversuch deuten. Bei Affen hat man ähnliche Fälle von Suizidversuchen? beobachtet. Es muss also ein gewisses planbares Handeln und die Folgen dieses Handelns bei Tieren vorausgesetzt werden.

Was möchtest Du wissen?