Befürwortet ihr ein Tempolimit?

Das Ergebnis basiert auf 20 Abstimmungen

Ein Tempolimit ist vernünftig. 50%
Mit Tempolimit fährt es sich zügig und stressfrei. 15%
Mich würde ein Tempolimit überhaupt nicht stören. 15%
130 ist wirklich schnell genug. 15%
Tempo 100 wäre besser; die Zahl kann man sich besser merken. 5%
Ich genieße es im Ausland so entspannt und ungestört zu fahren. 0%
Mein Auto fährt gar nicht schneller. 0%

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ein Tempolimit ist vernünftig.

Man sollte Otto Normal Fahrzeuge am Besten so bauen, dass sie garnicht erst in den dreistelligen km/h bereich kommen.

Dies sollte bestimmten Berufen wie Arzt, Polizei, Feuerwehr vorbehalten sein, meiner Meinung nach.

Dann kann man gleich auch die Autobahnen mit Bäumen bepflanzen, denn man braucht sie ja nicht mehr.

0
@MisaAnubis

So wie im restlichen Europa? Wo ja bekanntermaßen nur Bäume auf der Autobahn stehen? Oder redest du Stuss?

1
@MisaAnubis

Sicher braucht man die. Weils direktere un damit kürzere Strecken sind im Vergleich zu den Landstraßen und weil sie natürlich trotzdem das allgemeine Verkehrsaufkommen entlasten. Mehr Bäume sollten wir aber trotzdem Plflanzen (woanders).

0
@Zalla55

Hast du dir die Antwort durch gelesen oder nur Stuss von dir gegeben? Auch im Ausland darf man schneller als 99km/h fahren also erst denken dann schreiben!

0

Es gibt keine Auswahl für eine gegenläufige Antwort deiner Meinung gegenüber.

Demnach bist du überhaupt nicht an den Argumenten der Gegenseite interessiert.

Dass hohe Geschwindigkeiten generell schwere Unfälle verursachen ist so einfach gesagt auch nicht richtig.

Woher ich das weiß:Hobby – Motorradfahrer
Ein Tempolimit ist vernünftig.

Bis auf die Antworten "Tempo 100..." (albern) und "Mein Auto ..." (an welche Autos dachtest du dabei?) stimme ich allen zu.

Aber dagegen kann man in deiner Umfrage ja schon gar nicht sein. Setzen, sechs!

Du brauchst diese Umfrage ja auch ger nicht mitzumachen und dich trotzdem hier dagegen äußern. Dein Dafürsein schmeichelt mir und deine Kooperationsbereitschaft ist vorbildlich.

1
Mit Tempolimit fährt es sich zügig und stressfrei.

Also die Antwortmöglichkeiten sind alle Pro Tempolimit außer die ein, die totaler Unsinn ist.

Alkohol verursacht doch auch schreckliche Unfälle, letztens erst der in Südtirol. Wenn man vernünftige fährt, ist ein Tempolimit nicht notwendig. Wie viele Unfälle gibt es mit LKW´s die nicht mal 130 km/h fahren können?

Alkohol verursacht doch auch schreckliche Unfälle,

Deshalb ist er ja auch am Steuer weitgehend verboten.

0

Für LKW gilt immer noch 80 Sachen Spitze ! Weiß das noch jemand?

0

(X) dagegen.

Die meisten Strecken sind doch schon beschränkt und die meisten Unfälle passieren auf beschränkten Strecken und meist außerhalb der Autobahn. Sieht eben "spektakulärer" aus wenn man mit 200 km/h einen tödlichen Unfall baut als mit 50 km/h einen tödlichen Unfall, aber irgendwie ist das Ergebnis doch das Gleiche.

Was möchtest Du wissen?