Befürworter und Gegner des Kosovo Konflikts in der deutschen Politik?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dazu empfehle ich Dir, sich die Zeit zu nehmen und die ARD-Doku "Es begann mit einer Lüge" aufmerksam anzusehen:

Zu den Befürwortern gehörten damals Schröder, Scharping (Lüge vom Hufeisenplan), Fischer (absurder Auschwitzvergleich) und auch Göring-Eckardt, die heute noch im Amt ist und diese auf vorsätzlichen Lügen basierende Entscheidung sogar heute noch für richtig hält.

Bezüglich der wirtschaftlichen Motive sei auf die AMBO-Pipeline verwiesen. Camp Bondsteel ist in diesem Zusammenhang ebenfalls interessant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?