befristete Berufliche Versetzung verpflichtend?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was hast du für eine Alternative?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von keg80
06.07.2011, 12:01

Ich habe keine Alternativen... mir geht es nur da drum ob es gerechtfertigt ist! Habe neben der Arbeit auch noch ein Privatleben...

0

Angenommen habe ich den Job! Aber nun zu den weiteren Fragen: Die 6h Fahrzeit die ich jede Woche auf mich nehmen muß? Ist das Arbeitszeit? Bei einer 40h-Wochen ist das schon ein harter Brocken...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?