Befriedigender Sex - rundum zufrieden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich bin devot und mit meinem Freund gab es da schon en einen oder
anderen unvergesslichen Moment - einfach, weil es extrem intensiv war,
weil wir auch geistig sehr verbunden waren.

Ansonsten ist Abwechslung das A und O. Sex in der Öffentlichkeit (aber Vorsicht vor Passanten!), diverse Spielzeuge, verschiedne Stellungen spwieso, mal mit Klamotten, mal ohne, mal lang, mal n Quickie (auch im Halbschlaf, wenn man nachts wach wird), Licht an, Licht aus - die vermeintlich
langweiligsten Dinge können reizvoll sein, wenn man sie sonst nie macht. Z.B. wirklich mal ganz nackt, Licht aus und unter der Decke in Missionarsstellung fühlt sich plötzlich 'verrucht' an, wenn man sonst bei allem das Gegenteil macht. ;)

Achso, und "Zweckentfremdung" ist immer gut. Egal ob Lebensmittel oder diverse Haushaltsgegenstände.

Ich bin voll bei dir,Schwester...😆👍🏻

1

Sex in der Öffentlichkeit, im Auto mal nen BJ im Stau, auf der Motorhaube mit Blick über die nächtliche Stadt, nachts ins Freibad auf dem 3 Meter Brett, Kino, Schwimmbad, Sauna... 😉

Um dich zu inspirieren, könntest du eventuell auch P*rnos schauen. Da gibt es ja alles und nichts. Wenn du dich da ein bisschen durch klickst, kannst du herausfinden, was dir gefallen könnte, was du gerne ausprobieren möchtest.

So alt bin ich noch nicht, insofern hab ich auch noch nicht soo viel erlebt. Am besten gefallen hat es mir mit meinem Freund und das tut es auch jetzt noch. Diverse Spielsachen gehören da z.T. auch mal dazu. Immer mal was neues und es wird nich langweilig

Hihi😊😊😊

0

what? :)

0

son bisschen Rape hat noch keinem geschadet...^^

;)

1

Was möchtest Du wissen?