befreundet mit einem Jungen

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was deine Schwester so von sich gibt, ist mit größter Wahrscheinlichkeit Nonsens pur und was die Freundschaft mit den Jungs betrifft so darfst Du locker davon ausgehen, das diese bald in Scharen vor dir anstehen werden um mit dir wenigstens befreundet zu sein und einige davon werden dir auch gleich ganz zu Füßen liegen. Du musst also nicht selbst krampfhaft nach einem Jjungen Ausschau halten, aber wenn Du natürlich einen sehen solltest der nicht ganz so kindisch ist wie die breite Masse, dann versuche einfach den Kontakt zu ihm zu knüpfen und gehe auch davon aus, das der mindestens ebenso schüchtern ist wie Du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube dass du warten solltest bis du einen Jungen triffst den du nicht für unreif und kindisch hälst, oder bei dem es dir nichts ausmacht. (Denn lass dich warnen: Etwas kindisch sind die in jedem Alter ;) Aber irgendwann wird das sympathisch!)

Mit manchen Menschen versteht man sich einfach besser oder schlechter als mit Anderen. Da kannst und solltest du nichts erzwingen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir kein Kopf in deinem alter war ich auch nicht so mir Jungsbefreundet und jz schon :) und das mit Jungshasserin musste ich mir auch anhören und die schwester meiner besten freundin auch :) das sagt man nur das man einen in ruhe lääst :) Freundschaft mit Jungs geht eh öfter schief als mit Mädchen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schreib einen aus der stufe über dir an ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprech doch Jungs von deiner Schule mal an. Oder treffe dich mal mit Jungs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn alle Jungs, die du kennst kindisch und unreif sind, dann lass es lieber. Solche Freunde willst du nich, glaub mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?