Befreiung vom Rundfunkbeitrag in einer Studenten-WG?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,

es muss 1x pro Wohnung bezahlt werden. Nicht bezahlt werden muss es nur dann, wenn ALLE Bewohner befreit sind. Du bist befreit. Die anderen zwei müssen zahlen. Einer von denen muss sich anmelden und wie die das untereinander machen ist denen egal.

Bei deiner Befreiung wäre noch dein Ehepartner mit drin, aber eben nicht Mitbewohner.

Die Befreiung gilt nur für dich, nicht aber für die gesamte Wohnung - denn 1x muss pro Haushalt gezahlt werden und die anderen sind ja nicht befreit.

Wohnen mehrere Personen zusammen, meldet eine Person sich an und zahlt den Rundfunkbeitrag für die gemeinsame Wohnung

Bei euch zahlt ja eben keiner und es muss eben einer zahlen.

Deswegen: Ja alles richtig. Deine Mitbewohner hätten sich besser informieren müssen. Da du eben befreit bist und zwei andere Bewohner nicht, muss sich einer, der NICHT befreit ist, anmelden. Du bist da schön raus und es ist ja egal, ob du angemeldet und befreit bist oder eben nicht angemeldet, da du eh nicht zahlen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?