Befinden sich Späne im Klimakompressor, wenn das Lager der Magentkupplung gefressen hat?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Ursache  für das gefressene Lager gefunden wurde  und eindeutig  nur diw mangnetkupplung  defekt ist  dann sollte auch die Gewährleistung greiffen aber eben nur für die Kupplung und nach sechs Monaten bist Du in der beweispflicht.  Ursächlich könnten genauso defekte an Spann -  oder Umlenkrollen oder ein zu straff gespannter keilrippenriemen sein .  unaubere rienemfluchten  könmnen genauso ursache sein..  wie falsche permanennte Schaltfunktionen wenn der verdichter permanennt Ein-  und Ausschaltet was dann meist überhizungsschäden verursacht. davon gehen auch die besten Lager irgendwann Hops...

Leider ist es sehr schwierig eine einzelne 'Mangnet-Kupplung  zu finden  und der Einbau ist auch nicht ohne wegen der abstandsplättchen  die genau deffiniert sein müßen.   Korrekter weise ist es die pflicht der Werkstatt bei einem Kompressordefekt  die Anlage zu spühlen und den Trockner  zu erneuern. 

Wurde das von der durchführenden Werkstatt angeboten und erklärt ?? Leider ist der Nachweis sehr schwierig denn dann währe das ein Mitverschulden der Werkstatt und liegt zu lange zurück  um noch rechtlichen Bestand zu haben.   warum wurde der letzte Kompressot erneuert ?  Hatte er gefressen  oder war was anderes defekt??  Mach auf alle fälle nicht den gleichen fehlernochmal und lass die anlage spühlen und den trockner  erneuern. den dann und nur dann kannst du ansprüche geltend machen wenn vor ablauf der garantiefristr was ist.

Werkstätten machen es sich heute sehr einfach  da wird der komplette Verdichter  getauscht und die notwendigkeit des  Spühlens und des Trockners  unterschlagen , um einen kommt man so aus der ungeliebten verhassten  Garantieverpflichtung raus zum anderen wissen die wenigsten  wirklich wie so eine klimaanlage wirklich funktioniert und was zu beachten ist. 

Dir wird nicht viel übrigbleiben wie zu pokern und wenns nicht klappt  ggf woanderst  reparieren zu lassen  und damit auch die Werkstatt dauerhaft zu wechseln..  Eine beteiligung an den kosten durch die werkstatt währe zumindest ein Weg  der erreichbar erscheint-..  Im zwiefelsfall bleibt och immer der Weg zur Schiedstelle bei der zuständigen Handwerkskammer die in solchen Fällen  eventuell was erreichen kann wenns ein Innungsbetrieb ist..   Joachim

Was ist mit Hauptlager der magnetkupplung genau gemeint? Die Welle auf der die kupplung sitzt ist gelagert und wenn die fressen ist der Kompressor defekt . In so einem Fall muss zwingend die komplett Anlage gespült werden. Wird eine Anlage gespült muss danach ein neuer trockner eingebaut werden. Lässt die Werkstatt einen dieser Schritte weg, ist der neue Kompressor nach kurzer Zeit wieder defekt 

Sobald das System geöffnet wird ( Tausch konpressor ) dringt Luft in die Anlage. Deswegen ist es Vorschrift dabei immer den Trockner mitzutauschen da durch die Luft und die Feuchtigkeit das Öl sauer werden kann und den kompressor schaden kann. Ist eigentlich üblich das durch nicht getauschten Trockner keine Garantie mehr besteht.

Garantie / Gewährleistung Gebrauchtwagen?

Hallo,

ich brauche mal einen Rat. Ich habe mir im Februar einen neuen Gebrauchten zugelegt, den ich bei einem Händler gekauft habe, der etwas über 100 KM von meinem Wohnort entfernt ist. Gleich zu Anfang traten die ersten Problemchen auf, erst das Steuergerät vom Seitenairbag und der Blinkerhebel, dann noch ein Kabelbruch, der eine Kontrolllampe auslöste. Steuergerät und Blinkerhebel hat der Händler nachgebessert, musste halt einen Tag dahin fahren, Kabelbruch musste ich selber tragen. Ich musste jetzt jedoch feststellen, dass meine Klima ohne Funktion ist, da ich das Ding fast nie nutze ist es mir erst vor kurzem an den ganz heißen Tagen aufgefallen. Habe dann eine Werkstatt aufgesucht um erstmal einen Klimacheck zu machen, dabei kam dann heraus, dass der Klimakompressor kaputt ist. Ich habe dann den Händler angerufen und den Defekt gemeldet, ich sollte dann ein Angebot aus einer Werkstatt einholen und ihm und der Garantieversicherung (war beim Kauf dabei) zukommen lassen. Habe mir ein Angebot geholt (fast 1000,- Euro) und es beiden zukommen lassen. Mir wurde dann eine Reparaturfreigabe gegeben und ich habe den Kompressor tauschen lassen, musste aber einen Teil zuzahlen (knapp 300,- Euro), da die Garantieversicherung aufgrund der Laufleistung nicht den vollen Preis der Teile zahlt.

Meine eigentliche Frage ist jetzt, da ich ja neben dem Anspruch aus der Garantieversicherung auch einen Gewährleistungsanspruch gegen den Händler habe, müsste er mir doch die Zuzahlung die ich leisten musste erstatten? Das Auto befindet sich noch kein halbes Jahr in meinem Besitz, daher geht der Gesetzgeber doch davon aus, dass der Mangel bereits bei Kauf bestanden hat? Muss er ja auch, ich habe die ganze Zeit die Klima nicht genutzt und konnte sie bei Kauf (Februar bei um die 0 Grad) schlecht testen.

Bin ich jetzt richtig davor?

Ich habe den Händler jetzt mal schriftlich aufgefordert mir den Betrag zu erstatten, doch leider kommt da keine Reaktion?!

Freue mich über hilfreiche Antworten. Sorry für den langen Text!

...zur Frage

Klimakompressor welcher passt?

Hallo Zusammen, ich fahre einen VW GOLF VI (5K1), 1598 cm3, 105 PS, 77 kW, BJ: 02/09 bis 11/12 KBA-Nr: 0603-APS. Jetzt ist mein Klimakompressor defekt. Mir wurde gesagt das der Kompressor mit der OE-Nummer: 5k0 820 803 HX passen würde. Jetzt ist meine Frage: "Kann ich einen Kompressor bestellen der z.B. OE-Nr. 5K0 820 803 X hat. Bzw. passen alle Kompressoren mit der OE-Nr. 5K0 820 803 und der hintere Teil (X,HX,A) ist der Hersteller? (SRY bin komplett übervordert :-) ) vielen lieben Dank im voraus

...zur Frage

Gebrauchtwagen mangelhaft- Rückgabe möglich trotz Ausschluss von Sachmängelhaftung?

Hallo zusammen. Ich habe im Mai letzten Jahres mein Fahrzeug erworben. Gestern blinkte in einer Kurve die Lampe für den Ölstand auf...Ölwechsel und Ölfilterwechsel wurden angeblich laut Händler vor der Übergabe gemacht. Seitdem bin ich 10.000km gefahren..nun habe ich den Ölstand überprüft und der Stab hat gar keinen Ölstand mehr angezeigt. Darauf habe ich einen Liter nachgekippt und der Ölstand wurde am Stab immer noch nicht angezeigt. Zudem ist das Öl auch nur schlecht abgelaufen in den Motor. Danach habe ich noch einen Liter nachgekippt und erst dann war der Ölstand etwas über der unteren Begrenzung! Somit muss der Motor innerhalb von 10.000km über 2 Liter Öl gefressen haben und das kann ja nicht normal sein. Gefahren ist das Auto nun insgesamt 170.000km. Ich habe damals bei dem Händler einen Vertrag unterschrieben auf dem steht dass es keine Sachmängelhaftung auf sichtbare und unsichtbare Schäden gibt. Ich habe allerdings gelesen dass jeder Händler egal ob Sachmängelhaftungsausschluss oder nicht ein Jahr Gewährleistung geben muss.. wie sieht es jetzt aus? Kann das ein Defekt am Auto sein und wenn ja, kann ich damit beim Händler noch etwas bewirken?

...zur Frage

Seat Leon - Klimakompressor defekt, was tun?

Hallo Community,

bei meinem Seat Leon ist vor kurzem der Klimakompressor kaputt gegangen.

Aufgrund der Möglichkeit, dass sich vom Klimakompressor Späne in den Leitungen befinden, muss erst einmal eine Art Magnetsieb am Unterboden sowie an die betroffenen Leitungen montiert werden. Mit diesem Sieb muss dann zwei Wochen gefahren werden, im die Späne "aufzusaugen".

Wie teuer ist diese Prozedur? Habe gelesen das es sich zwischen 50 Euro und 300 Euro bewegt?

Wird danach der Klimakompressor eingebaut und anschließend die Klimaanlage gefüllt? Kosten?

Soll ich meine Klimaanlage bis dahin ausgeschalten haben? Denn einschalten kann ich diese noch, es kommt sogar Luft heraus, nur kann ich dadurch mehr kaputt machen?

Sorry für die ganzen Fragen und danke für eure Hilfe. :)

Classic

...zur Frage

Vor Ca.halben Jahr citroen c4 Bj 2012 vom Händler gekauft.Klima defekt,angerufen beim Händler,er sagt das gehört nicht zur Gewährleistung, kosten selber zahlen?

Auto Klimaanlage Klima defekt

...zur Frage

Müssen Auto Händler Gewährleistung geben?

Hallo müssen Händler Gewährleistung geben wenn sie ein Gebrauchtes auto verkaufen ?

beispiel. Herr. A kauf sich ein Auto bei Händler B.

Händler B. weiß Käufer darauf hin das er keine Garantie sowie Gewährleistung auf das Auto gibt.

3 Monate nach dem kauf meldet Herr.A weil sein die Zylinderkopf Dichtung defekt ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?