Befinde mich in der probezeit und wurde beim telefonieren erwischt 60€ strafe kommt noch was auf mich zu?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey dass ist mir auch genau vor einem Monat passiert. Also wenn es das erste Mal war bekommst du 1 Punkt und eine Geldstrafe und beim Zweiten Mal wird deine Probezeit verlängert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mrknty
26.04.2016, 16:14

Sicher ? :D

0

Nein, nicht wenn es dir das erste Mal passiert ist. 

Hierbei handelt es sich nämlich um ein B-Verstoß. Du bekommst zwar einen Punkt, musst aber erst beim zweiten Verstoß zur Nachschulung und hättest eine Verlängerung der Probezeit zu erwarten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

60 Euro Strafe und 1 Punkt. Erst beim nächsten/zweiten B oder einem A Verstoß hat es weitere Auswirkungen. Oder wenn du durch die Handynutzung einen Unfall verursachst. Lege das Handy so weg das du nicht dran kommst und damit auch nicht in Versuchung oder schließe es an eine Freisprecheinrichtung an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mrknty
26.04.2016, 19:13

Es war an der freisprechanlage verbunden und war ein dringender anruf bei meinem meister aber die freisprechanlage hat gesponnen und keine 10sekunden später als ich es am ohr hielt sind die freunde in grün schon vorbeigefahren

0

Du bekommst einen Punkt und die Probezeit wird um 2 Jahre verlängert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BooWseR
26.04.2016, 16:13

Nicht nach dem aktuellen Bußgeldkatalog

0

Was möchtest Du wissen?