Beerdigung und sich auf der Arbeit frei nehmen.

13 Antworten

Normalerweise, wenn es Familienmitglieder sind, hast du einen Tag sonderurlaub. Wenn nicht, dann musst du dir leider einen Tag Urlaub nehmen. 

Mein Beileid.

Das kommt auf den Arbeitsvertrag und den Tarifvertrag an an, wenn da nichts geregelt ist, dann musst du Urlaub dafür nehmen.

Nein, ist unbezahlt, außer, es handelt sich um sehr nahe Verwandte.

Was möchtest Du wissen?