Beeinflussung des EKGs

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, ganz klar.

Ein EKG wird grundsätzlich immer im Liegen gemacht, weil man in dieser Lage am besten entspannen kann.

Desweiteren funktioniert die Blutzykulation in dieser Lage besser (ausgeglichen!). z.B bei Patienten mit Krampfadern wird viel Blut in den Beinen sein, was in der liegenden Position allerdings nicht mehr der Fall ist.

Wenn man die Luft anhält, wird die Herzfrequenz niedriger, vergleiche wenn du jetzt ganz schnell atmenst 15 Sekunden lang.

Der Arzt sollte aber in der Lage sein, solche "Steuramplituden) von den richtigen, echten zu Unterscheiden.

Bei einen Langzeit EKG wird das Gerät am Körper befestigt und der Arzt erkennt wahrscheinlich die Unterschiede ob man sitzt oder läuft.L.G.

Warum brennen Brennnesseln icht, wenn man die Luft anhält?

Wenn man die Luft anhält und Brennnesseln berührt, brennen sie nicth. Aber warum ist das so?

...zur Frage

luftanhalten,schmerzen

Hey also wenn man die Luft anhält und man irg keine Luft mehr hat fängt es irg an wehzutun. Woran liegt dass? Und warum ist dass so?? Bitte antworten;)

...zur Frage

24-Stunden-EKG...was sieht der Doc....

Hallo,

ich hatte vor einiger Zeit aufgrund meiner unerklärlichen Herz-Rythmusstörungen ein 24h EKG. Am 24.2. ist die Auswertung, nun meine Frage: was sieht der Arzt bei dem EKG? Ich weiß, das ich während dieses EKGs keine wie sonst fühlbaren HRS hatte,Sieht er da trotzdem etwas? Ich wurde auch schon gefragt, ob ich Aussetzer oder Doppelschläge merke. Aber wie erklärt man HRS?für mich ist das immer wie ein dumpfer Schlag in der Brust, ich habe keine Schmerzen dabei.Der Doc meint,das es bei mir psychisch ist, aber warum spüre ich dann, das da was ist was nicht sein sollte?

lg

...zur Frage

Werden EKGs gespeichert?

Hallo,

schon länger spiele ich mit dem Gedanken mich tätowieren zu lassen. Letztens hatte ich den Einfall mir EKG Linien stechen zu lassen. Damit ich auch ein persönlichen Bezug dazu habe, wollte ich mir einen Herzschlag meiner Oma und einen von meinem Opa als eine Art Gedenktattoo machen lassen. Meine Oma ist 2006 im Krankenhaus verstorben. Mein Opa lag vor einem Jahr kurz vor seinem Tod ebenfalls im Krankenhaus. Beiden wurden an das EKG angeschlossen. Meine Frage ist jetzt ob diese EKGs gespeichert werden (auch über längeren Zeitraum) und ob ich als direkte Angehörige diese wenigstens teilweise bekommen könnte?

Danke schon mal im voraus. :D Ramona

...zur Frage

Kann mir jemand meinen Arztbrief erklären?

Hallo, ich war vor kurzem in der Notaufnahme da ich das Gefühl hatte dass sich mein Herz überschlägt. Die haben einen Bluttest und EKG gemacht und meinten alles sei ok, aber trotzdem gesagt ich solle mal zum Hausarzt. Da steht zuerst:

Diagnosen: Herzstolpern unklarer Genese, V.a. Extrasystolie

BGA : Kalium 3,9 mmol, Na 142 mmol. Hb 16 g/dl

Ruhe EKG: SR, HF 110/min, IT, keine frischen ischämietypischen ERBS.

Epikrise: Patient stellt sich mit Gefühln von Herzstolpern vor. EKG zeigt keinen Wegweisenden Befund. BGA ebenfalls. Empfehlung weitere ambulante Schilddrüsendiagnostik und kardiologische Abklärung.

Kann das bitte jemand interpretieren. Die meinte alles soweit OK aber in den Diagnosen steht Herzstolpern. Kann erst morgen zum Arzt und hab ein wenig Angst. Danke

...zur Frage

verschiedene Herzschläge?!

Ich hab im Inet nach Diagrammen (EKGs) von Herzschlägen gesucht und verschiedene gefunden. Ich kenne mich auf dem Gebiet überhaupt nicht aus und würde jetzt gerne wissen, ob überhaupt alle vorkommen können, also ob die alle realistisch sind und welche "Bedeutung" die haben- denn ein unterschiedliches EKG bedeutet ja auch unterschiedlicher Herzschlag.

Ich hoffe man kann meine Frage richtig verstehen, ich finde keine Worte, das anders zu beschreiben, da ich auf dem Gebiet absolut kein Vorwissen habe.

Links zu den EKGs:

http://www.google.de/search?hl=de&site=webhp&tbm=isch&source=hp&ei=_W5iUqr-MsOBtAb-0YGQDg&q=herzschlag+ekg&btnG=

colourbox.de/preview/2249349-929647-herz-ekg-mit-schatten-auf-sie-tiefrot.jpg

Vielen Dank an alle im Voraus, die mir weiter helfen können!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?