Beeinflusst Aspartam die Bauchspeicheldrüse?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich dachte es wäre relativ sicher, dass zumindest Aspartam keinen Einfluss auf die Insulinausschüttung nimmt.

Sicher ist glaube ich nur, dass Menschen mit PKU Aspartam auf keinen Fall zu sich nehmen dürfen. Alle anderen möglichen Nebenwirkungen sind soweit ich weiß nicht eindeutig gesichert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Studie zu Aspartam sind alle ziemlich widersprüchlich und lassen somit keine genauen Rückschlüsse zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erfahrungen nur im Sinne davon, dass Aspartam das Gehirn angreift und einen dumm macht. Ist auch ganz häufig in Kaugummi vertreten..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aspartam greift nicht speziell die Bauchspeicheldrüse an, was es  damit aber noch lang nicht gesund macht.

So lange du Colaapotheke Cola süffelst, bleibste   nun mal im Schneider!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trjoschka666
08.04.2016, 15:59

Erstens ging es gar nicht darum, dass die Bauchspeicheldrüse angegriffen sondern lediglich bezüglich der Insulinproduktion beeinflusst wird. Zweitens trinke ich keine Cola Light mehr.

0

Was möchtest Du wissen?