Beeinflussen weibliche Hormone die Psyche?

6 Antworten

Mehr Östrogen als Mann = mehr weibliche Verhaltensweisen, sprich sensibler, weniger aggressiv, eher gefühlsbetonte Handlungen etc

Unsere Gedanken sind einzig und allein chemische Reaktionen, also ja absolut, da spielen bestimmt noch andere Faktoren eine Rolle, wie bisherige Struktur des Gehirns

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Wissbegierig

Die Psyche ja, die sexuelle Orientierung nein.

Ja, tun sie. Sie verändern aber nicht die Sexualität.

Also soweit ich weiß ist es eine der Aufgaben von Hormonen unteranderem auch die Psyche zu kontrollieren.

Was möchtest Du wissen?