Beeinflussen unsere Standards Entwicklungsländer?

4 Antworten

Erstens sind viele Entwicklungsländer gar nicht in der Lage anspruchsvollere Produkte herzustellen, die unseren Anforderungen genügen.

Und zweitens geht es uns so gut, dass wir Sachen wegschmeißen, die in Entwicklungsländern First-Class-Ware wären. Z.B. Klamotten, die werden dann von zwielichtigen Unternehmen, die illegale Kleidercontainer aufstellen, in Entwicklungsländer transportiert und ruinieren mit Schleuderpreisen die dortige (oft bescheidene) Eigenproduktion.

Dazu kommt, dass wir mit unseren Qualitätsansprüchen (vor allem bei Lebensmitteln) absurde Preisvorstellungen verbinden, die natürlich von den Discountern befriedigt werden, aber für die Hersteller in den Entwicklungsländern fast keine Verdienstspanne übriglassen, so dass die dann mit 1 € pro Tag für die ganze Familie auskommen müssen.

Das Grundproblem ist, dass wir im kapitalistischen Westen längst von der sozialen Marktwirtschaft abgerückt sind und wieder bei so was Ähnlichem wie dem Raubtierkapitalismus des 19. Jahrhunderts (verschärft durch die Möglichkeiten, die die weltweite Vernetzung den "Raubtieren" bietet) angelangt sind.

Wir wollen, dass es in erster Linie uns gut geht, wir wollen ständig die besten und neuesten Produkte haben, wir nehmen zur Not in Kauf, dass unsere Konsumansprüche die Umwelt kaputtmachen, und gleichzeitig wollen wir bequem auf dem Arsch sitzenbleiben, statt mal wirkllich etwas an den derzeitigen Umständen zu ändern.

Was mit dem Rest der Welt passiert, ist uns schlichtweg scheißegal.

Sicher das, es stellt sich allerdings die Frage, was ‚unser‘ eigentlich heißt. Beeinflusse ich Afrika, wenn ich nachts in einen Busch pinkle oder falsch parke?

Mach ich was verkehrt, wenn ich mir bei Aldi einen Pfefferkäse hole oder Faith No More höre?

Sind nigerianische Unternehmer lieber als Frankfurter?

Ob der sensationellen Erfolge von Helene Fischer in den afrikanischen Top Charts ist allerdings schon von einer Beeinflussung auszugehen, obwohl sich die Begeisterung für Hannover doch eher in Grenzen hält.

In afrikanischen Musikvideos sieht man oft amerikanische, italienische, seltener aber deutsche Elektroautos. Politik, Mienen, Immobilienmarkt und Transportsysteme liegen fest in chinesischer Hand, während Les Anciens längst in französischen Schlössern leben.

Was wir dagegen machen können? Zum Beispiel hier reden und einige von uns als bewundernswerte Menschen erkennen.

Es ist, wie schon Vodafonis sagte, die gleiche brennende Sonne, die bei uns wie auch in Afrika Dürre und Death Valley hervorruft.  

Das könnte man nicht nur sagen, das ist so.

T-Shirts werden von Minderjährigen in Bangladesch zusammengenäht und in Deutschland für 2,50 € verkauft.

Auf der anderen Seite wird der Müll, den wir hier zu Millionen Tonnen produzieren, in Dritte-Welt-Länder verschifft und dort verbrannt oder einfach in die Natur geworfen.

Und dann sehen die Menschen in Dritte Welt Ländern im Fernsehen, wie es hier in Deutschland bzw Europa aussieht, und dann ist es auch kein Wunder dass die irgendwann sich auf den Weg machen um hier hin zu kommen.

Worin.liegt der unterschied zwischen einem menschen und einem gott?

Die frage hört sich vielleicht dumm an Aber mittlerweile haben wir die Möglichkeit uns wie “götter“ zu verhalten Unser bewusstsein ist so aufgebaut neue situationen zu erschaffen bzw was aufbauen und gleichzeitig können wir es auch zerstören Unser Bewusstseins ist aber auch so das wir uns bestimmte “tatsachen“ einreden können Die dann wirklich werden soll heißen dass durch Bewusstseins Erweiterung wir unser umfeld beeinflussen können Teilweise tun wir unser handeln auch für einen guten zweck rechtfertigen die eine oder sogar die breite masse zurückgeht Oder fang ich an verrückt zu werden Wir können mittlerweile fast alles erreichen wenn wir eine starke psyche und einen starken willen haben die gehen hand in hand Die dann warscheinlich sogar unsere welt bzw “seine welt“ beinflussen Wie bzw was unterscheidet uns das von “götter “

...zur Frage

Hunde haben keine Zuchtpapiere kein Stammbaum laut Laboruntersuchung aber reinrassig und geeignet das reicht doch zum züchten?

Möchten in die Hundezucht einsteigen mit unseren 2 Hunden nur leider haben die eben keine richtigen Papiere für die Zucht. Deswegen haben wir bei einem Genlabor in den USA diverse Untersuchungen durchführen lassen Ergebnis unsere Hunde sind reinrassig nicht miteinander verwandt und es besteht kein Risiko dass Welpen mit bekannten Erbkrankheiten entstehen. Man versichterte uns seitens des Labors diese recht aufwändigen Test sind nach Standards des US Bundestaates quasi gleichbedeutend mit einem ordentlichen Stammbaum. Die Tests kosteten uns insgesamt bei beiden Hunden 4300 Euro war nicht billig. Wir machen die Zucht nicht für Geld

...zur Frage

Was kann man denn unter "konkrete Maßnahmen" verstehen?

Die Position des adidas Konzerns

Sowohl in der direkten Kommunikation mit unseren Stakeholdern als auch im öffentlichen Umgang mit Medien, Mitarbeitern und Aktionären vertraten wir durchgehend eine klare Position. Als Unternehmen respektieren wir die große Bedeutung der weltweiten Wahrung und Achtung der Menschenrechte. Darüber hinaus sind wir der Überzeugung, dass auch der private Sektor konstruktiv zum Erreichen dieser Ziele beitragen kann. Wir wissen jedoch auch, dass wir Geschehnisse auf der Weltbühne nur in begrenztem Rahmen beeinflussen können. Deshalb konzentrieren wir unsere Aktivitäten auf die Gebiete, die innerhalb unseres Einflussbereichs liegen. Erstens bemühen wir uns um ein verantwortungsvolles und nachhaltiges Handeln und zweitens schützen wir die Rechte unserer eigenen Mitarbeiter und aller Beschäftigten, die an der Herstellung unserer Produkte beteiligt sind.

Insbesondere im Bereich der Arbeitnehmerrechte suchen wir den direkten Dialog mit Regierungen und unterstützen auch Nicht-Regierungsorganisationen bei deren Kampagnen und Menschenrechtsaktivitäten. Konkrete Maßnahmen ergreifen wir dann, wenn das Problem in einem Land oder an einem Ort auftritt, aus dem wir unsere Produkte beziehen.

 


 Was kann man unter diesen konkreten Maßnahmen verstehen? Inwiefern greift adidas dann durch und was machen sie?

...zur Frage

Was ist der Grund für die derzeitigen Terroranschläge?

Ich war mit einem guten Freund am plaudern, bis wir aus das Thema Terroranschläge gekommen sind, wo sich unsere Meinungen ein wenig spalten.

Ich sagte zu ihm, es liege an den Terroristen, die eine ganz andere Weltanschauung haben als wir. Zu einem ist da der Hass auf Un- bzw anders -gläubige. Zum anderen die Wut auf uns, der westlichen Welt und deren Lebensart wie: sexuelle Offenheit, Toleranz gegenüber Homosexuellen usw...

Mein Freund jedoch schiebt die ganze Schuld auf die Länder, die sich in den ganzen Jahren in deren Angelegenheit eingemischt haben. Er behauptet die Terroristen wollen Rache ausüben für die ganzen Kriege, die in den ganzen Jahrzehnten dort tobten. Das die USA sowie einige Europäische Länder sie angefriffen haben. Die ganzen Unschuldigen Menschen die dabei umgekommen sind usw...

...zur Frage

Warum wird immer eine besondere Beziehung zwischen Russland und Deutschland herbei gekünstelt?

Wieso wird es in den Medien aktuell immer häufiger so dargestellt, als ob kein anderes europäisches Land so gute und dichte Beziehungen zu Russland hätte? Ich erkenne da keinen Sinn darin. Eine traditionelle Freundschaft existiert wohl wirklich nicht, ansonsten frage ich mich, ob ich das mit Hitlerˋs Slawischen Untermenschen falsch verstanden habe. Außerdem standen Deutschland und Russland in beiden Weltkriegen auf entgegengesetzter Seite. Und auch aktuell dürfte es Länder geben, die bessere Beziehungen zu Russland haben, beispielsweise Österreich, Ungarn, Serbien, Bulgarien, Slowakei, Griechenland, Tschechien etc... Auch eine kulturelle Verwandschaft kann ich beim besten Willen nicht erkennen. Das eine Land ist slawisch, dass andere germanisch. Das eine ist riesig und das andere eher klein. Das eine Land war kommunistisch, das andere größtenteils nicht. (Bis auf die neuen Bundesländer). Ich finde die Geschichte, Kultur und Denkensweise Deutschlands und Rußlands sind völlig unterschiedlich und ich erkenne da keine besondere Beziehung.

...zur Frage

Seid ihr Materialistisch bzw. Wollt ihr mal "alles haben" was man sich mit Geld kaufen kann?

Hallo, Wollte mal fragen ob ihr Materialistisch seit? Bzw. Hättet ihr gerne Geld, und damit könntet ihr machen was ihr wollt?. Also ein schönes Auto, ne coole Uhr, jeden Tag unterwegs sein, essen gehen, in schönen Hotels übernachten, die Welt entdecken?

Ganz Ehrlich, JA ICH WILL :D sowas will ich! Aber viele denen ich das erzähle sagen immer, "Geld ist mir nicht wichtig, ich brauch sowas nicht, mir reicht ne billig Uhr oder ne billig Karre" geben die das einfach nicht zu oder warum wollen sie sowas nicht?

naja zurück zur eingangs Frage, wollt ihr das ? :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?