Beeinflussen Medikamente die Pille?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Ja, es gibt Medikamente, die die Wirkung der Pille vermindern. Typische Beispiele sind etliche Antibiotika, Johanneskrautpräparate sowie etliche andere Antidepressiva.
  • Das Schmerzmittel Ibuprofen jedoch mindert die Wirkung der Pille NICHT. Ibuprofen darf eingenommen werden und wirkt sich nicht auf die Pille aus.

Das Mädchen ist sicher geschützt.

Hallo KrasseBanane14

Wenn  das  Medikament den  Schutz  wirklich  beeinträchtigt (erfährt   man  in  der  Apotheke  oder aus  dem  Beipackzettel  des   Medikamentes,  steht unter   Wechselwirkungen)  dann  ist man  nicht  mehr geschützt.  Der  Schutz tritt  erst  wieder ein  wenn  man nach  dem  Absetzen des   Medikamentes  die  Pille mindestens  7  Tage  fehlerfrei  genommen  hat.  In  der  Pause ist man aber nur geschützt wenn  die  Pille vorher 14 Tage fehlerfrei genommen wurde.

Ibu-Tropfen haben keine Einfluss auf die Pille

Liebe Grüße HobbyTfz

Das Schmerzmittel beeinflußt sie nicht denn jede Frau die diese Pille nimmt kann ja mal Kopfschmerzen bekommen. Tu mir einen Gefallen und lies den Beipackzettel. Wenn du dann nicht weiterweißt hier fragen nicht umgekehrt

Was möchtest Du wissen?