Beeinflussen Energy drinks langfristig den Herzschlag / die Herztätigkeit?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Solange Du das Zeug nicht Literweise in Dich reinschüttest oder sensibel auf Koffein reagierst, sind diese sogenannten Energydrinks unbedenklich und wirken sich nicht auf Deine allgemeine Herzfunktion aus. Ein beschleunigter Herzschlag ist bei Aufnahme von Vigilanz steigernden Wirkstoffen wie Koffein normal.

Im übrigen: Ein Energydrink wie Redbull beinhaltet weniger Koffein, als ein Becher Kaffee Redbull weist einen Koffein-Gehalt von gerade einmal 32mg pro 100ml auf. Bei Kaffee sind es im Durchschnitt 80mg pro 100ml.

Alles ein einziger Werbe-Hype.

...das dazu....

Ich selbst habe eine Zeit lang diese Sachen getrunken und hatte die gleichen Symptome. Ausserdem, machen diese Teile Fett.

Glaube nicht das des wegen dem Energy ist!Ich und meine kumpels trinken jeden tag um die 2 stück und haben auch keine Probleme

Was möchtest Du wissen?