Beeinflussbares Knacken/ Rauschen im Ohr. Hat das jeder?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast das mit dem Handy geschrieben oder? Laut Überschrift hast du ein lautes KACKEN im Ohr.

Ich kann das auch, das knacken kommt von einer Druckänderung im Ohr. Zu einem Rauschen oder Brummen kommt es, wenn der Druck auf das Trommelfell zu groß wird. Jedes Mal wenn du dein Trommelfell "Knacken" lässt erhöht sich der Druck im Ohr, wenn der zu groß wird, dann kann das Trommelfell nicht mehr ordentlich schwingen und deshalb verändert sich das Hörbild.

Gefährlich ist da nix dran.

Llllaura 23.01.2017, 13:50

Ja mit dem Handy, danke für den Hinweis und deine Antwort :)

0

Also sobald ich meine Spucke schlucke und dabei gleichzeitig diesen Muskel anspanne, entsteht auch bei mir dieser Ton der natürlich nur für mich hörbar ist. Solange der nicht extrem laut ist und es auch nicht schmerzt, sollte es völlig normal sein.

Ansonsten kannst du mal deinen Artzt fragen...LG, Ugur.

Ich hab das auch. Ich denke das ist normal.

Was möchtest Du wissen?