Beeindruckende Frauen der Geschichte?

25 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hab

Tausend berühmte Frauen in Wort und Bild - Verlag Sebastian Lux

isn gutes Buch - wenn auch Christinnen in ihren Wirken vorrangig genannt sind - also nich völlig objektiv zusammengestellt! Aber da steht immerhin schon ma tausend drin. Trümmerfrauen leider nich. Viele andere auch nich - Widerstandskämpferinnen un sone tapferen

Die Klempnerbrigade von Ravensbrück is auch n gutes Buch zum Thema beeindruckende Frauen..... Oder Die Frauen aus der Rosenstrasse die ihre inhaftierten Männer tatsächlich freikämpfen konnten.

Also gibt heftig viel mehr als Tausend. Aber die Zahl is immerhin schon ma ein Anfang wo in Patriarchaten leider doch meist nur die Männer masgeblich sind ;o))

Es gibt ein wunderbares Buch "Frauen die die Welt bewegten" mit der ISBN-Nr. 3-629-01625-1. Da findest Du Lebensläufe von Künstlerinnen, wie Münther, Kaufmann, Philosophinnen, Königinnen, Wissenschaftlerinnen wie Marie Curie, Kämpferinnen wie Eleonore von Aquitanien, Heilige wie Jeanne Àrc usw. Welche davon Du dann als bedeutend ansiehst und die etwas bewirkt haben , mußt Du selbst entscheiden. Für mich war dieses Buch ein Einstieg, mich mit vielen von ihnen intensiver zu beschäftigen. Und - ja,- man kann Luise von Preussen ein wenig dazuzählen, Immerhin hat sie versucht, sich Napoleon in den Weg zu stellen, um Preussen (und ihren Mann?) zu schützen. Wirklich interessante, dieser Bildband , leider wohl nicht ganz billig. Guck bei Deiner Buchhandlung mal rein,- oder bei Amazon.

Berühmte Namen wurden schon zur genüge genannt .. ich füge daher einen nicht wirklich berühmten, umsomehr aber seit Jahrtausenden auf der ganzen Welt bekannten, Namen dieser Aufzählung hinzu, und zwar nenne ich die erste aller Frauen (und unsere Stammutter):

EVA die Frau des ersten Menschen

... welche zusammen mit ihrem Manne, dem Adam, aus dem Paradies vertrieben worden war und ... unter unsäglichen Mühen (es gab noch keinerlei Erfindungen, welche Frauen genau so wie Männern) das Leben erleichterten ...Kinder gebar und großzog und es somit überhaupt erst ermöglichte, dass wir alle geboren werden konnten und unter anderem über berühmte und beeindruckende Frauen der Geschichte sprechen (pardon schreiben ;-) können.

Aber es ist doch nicht nach Märchenfiguren gefragt worden. :-)

0

dann aber auch Lilith!

0

Ich glaube, dass sie noch nicht genannt wurde: Iulia Agrippina, sie war zwar eine skrupellose und machthungrige Intrigantin und keine bewundernswerte Heldin, doch ich finde, dass sie hier unter all den Historischen Frauen erwähnt werden sollte.

Marie Curie, Sophie Scholl, Mutter Teresa.

Was möchtest Du wissen?