Beef Jerky kaufen vs selbst herstellen?

1 Antwort

Nein, denn neben der Anschaffung des Dörrautomaten Musst du auch noch den relativ hohen Energieverbrauch berechnen.

Es gibt gewisse Dinge, die sind zwar interessant als Hobby, aber die lohnen sich nicht vom Finanziellen her um sie selbst zu machen.

Geschweige denn damit Umsatz oder Gewinn zu erzielen.

Stromkosten bei einem Dörrvorgang liegt bei ca. 50 cent. 1kg Rolladen Kuh Fleisch liegt bei ca 9-12 euro. Zutaten kann man selbst entscheiden welche man nimmt, in der anschaffung vielleicht 5 euro man kann sie aber bei mehr als 1kg fleisch nutzen also vielleicht 2 euro. Das Wäre dann für 700g Beef Jerky (da es beim dörren weniger wird) ca. 13 euro. Bei 1,4kg wäre es dann 26 euro, was immer noch viel günstiger ist als 1kg 40 euro. Zudem bestimmst du selbst was drin ist.

0

Was möchtest Du wissen?