Bedrohung vor gerichtsverhandlung

5 Antworten

Ich würde es melden und ein annäherungs verbot beantragen denke mehr kann man da nicht machen

Kannst das Montag ja dem Richter erzählen, den wird das interessieren.

Du kannst das am Montag vor dem Gericht auch aussagen, das kommt dann noch erschwerdend hinzu und die Strafe wird noch etwas staerker ausfallen, weil er keine Reue zeigt.

Die Polizei wird da voererst nichts machen koennen, bis tatsaechlich etwas vorgefallen ist.

Aber trotzdem setzt euch vor der Gerichtsverhandlung noch einmal zusammen mit eurem Anwalt, der kann dann auch nocht taetig werden.

Meine Ex hat mich wegen Nachstellung (Stalking) angezeigt

Muss am Montag zur Polizei. Die Frau will mich fertig machen, aber das lasse ich nicht zu. Die hat nichtmehr alle Latten am Zaun. Wie kann ich mich wehren? Gegenanzeige wegen was etc? Danke, lG

...zur Frage

Wie werde ich den gewalttätigen neuen Freund meiner Mutter so schnell los wie er gekommen ist?

Meine Mutter hat einen neuen Freund, ich kenne ihn nur über Umwege habe ihn noch nie persönlich gesehen und trotzdem empfinde ich abgrundtiefen Hass auf diesen Typen. Ich will nicht das meine Mutter mit ihm zusammen ist! Das hat nichts damit zu tun das ich es ihr nicht gönne oder so, ich weiß einfach das ich meiner Mum dann total egal bin wenn sie nur noch mit dem rum hängt. Ich würde echt nicht dafür garantieren das ich den nicht aus Wut oder so schlagen würde, schließlich weiß ich von Bekannten wie der Idiot drauf ist.

Ich kann ihn absolut nicht ab, wenn ich ihn sehe wird er das auch sofort zu spüren bekommen.

Bei meinem Vater ist das anders, die Frau von ihm ist eher wie eine große fürsorgliche Schwester, nicht wie eine wannabe Mutter.

Der Typ gilt als Außenseiter, sehr explosiv von seiner ex Schwägerin weiß ich das er seine EX-Frau relativ heftig geschlagen hat! Ich zeigte meiner Mutter den Verlauf, sie schrie mich an und sagte das ich ihr das doch alles nur kaputt machen wolle und ich das ja gefaket hätte. Als ich ihr ein Telefonat oder ein persönliches Gespräch anbot, wurde sie noch saurer.

Der Typ ist ein absoluter Vollidiot, und genau so sieht er auch aus. :D

Ich weiß das es mehrere Anzeigen gibt (3 davon habe ich als PDF von der EX Frau bekommen) 1x Körperverletzung 1x gefährliche Körperverletzung und 1x Freiheitsberaubung. Ich werde meine Mutter gleich damit konfrontieren.

Habe auch Bilder von der Frau mit den Verletzungen die sie durch diesen H-Sohn abbekommen hat.

Gerichtsverhandlung steht noch aus.

Ich weiß sogar wo er gerade wohnt, seinen Namen, seine Arbeit, seine Verwandten ich weiß alles über ihn :D vielleicht sollte ich Detektiv werden! xD

Ich weiß das er Mittwoch nachmittag kommen will, ich werde ihm mit dem allen konfrontieren, mal sehen wie er reagiert. Ich werde ihn solange provozieren bis er sein wahres Gesicht zeigt. :) Natürlich werde ich für absolute Sicherheit sorgen, ich nehme 2 kräftige Freunde mit (die deponiere ich erstmal in einen anderen Raum, so das er sich sicher fühlt), Kamera lasse ich unauffällig mitlaufen und mein Nachbar (Polizist) ist informiert. Macht er eine Dummheit hat er ein großes Problem, aber ich bin ihn los. Kann ich noch was tun?

...zur Frage

Muss ich vor Gericht gegen mein ex aussagen?

Hallo

Ich bin vorgeladen am Freitag gegen meinen ex Freund auszusagen wegen "Raub"

Wir waren letztes Jahr gemeinsam in einer Disko nach einem Streit in der Disko hat er die Disko samt meinem Geld verlassen ich bin kurz vor Ende raus zum Bahnhof in den Zug eingestiegen ich hatte zu der zeit 2 Handys er ist mir bis in den Zug gefolgt der Streit ging weiter er hat mich angefangen zu schlagen die ganze Zug fahrt lang auf mich eingeschlagen eingetreten an meiner Handtasche gezogen als ich mich versucht habe vor im zu flüchten ...eine frau kam mir zu Hilfe und wir riefen die Polizei die am Bahnhof auf uns warteten eines meiner Handys war weg ! Er hat den Polizisten das handy gegeben und was ich dann wieder bekommen habe sofort.

Es ist noch eine Gerichtsverhandlung wegen Körperverletzung bei der ich natürlich aussagen werde!!

Ich möchte zu der Handy Sache nicht vor Gericht äußern geht das??

...zur Frage

Soll ich die Mitarbeiterin des Jugendamtes wegen falscher Unterstellungen anzeigen?

Huhu, ich schon wieder :)

Mein Sohn lebt bei meinem Ex-Mann und ist regelmäßig bei mir und meinem Ehemann. Es gab da eine Situation: Mein Mann und ich haben uns lautstark gestritten und mein Sohn hat das mitbekommen. Weil ich nicht wollte, dass er es weiterhin mitbekommt, rief ich meinen ex - mann an, er solle ihn doch bitte abholen. Dies hat er getan.

Seit Mai durfte ich meinen Sohn nur noch im Beisein meines Ex-Mannes sehen. Was ich ablehnte. Die Entscheidung darüber, dass ich ihn nur noch in seinem Beisein sehen durfte, bestimmten er und das Jugendamt.

Sie unterstellen uns Alkoholsucht, häusliche Gewalt und Gefährdung des Kindswohles.

Es gab keine richterlichen Beschlüsse, oder Beweise, oder Anordnungen. Nur diese Ansagen vom Jugendamt und meinem Ex-Mann.

Mittlerweile habe ich das Umgangsrecht gerichtlich geregelt. Und recht bekommen. Ich darf meinen Sohn wieder regelm. bei mir haben :) Der Richter sagte kein Wort von häuslicher Gewalt, Alkohol und Gefährdung des Kindswohles.

Meine Frage: Kann ich die MA des Jugendamtes, die noch nicht mal bei Gericht war (es war jmd anderes da, die Frau kannte ich nicht), wegen übler Nachrede oder sowas anzeigen?

An wen kann ich mich bei solchen Dingen sonst noch wenden?

Danke schon mal im Voraus für adäquate Antworten...........

...zur Frage

Wie schütze ich meinen kleinen Sohn vor dem Islamismus meiner Ex Frau?

Meine Ex hat einen Muslim kennengelernt und ist jetzt zum Islam konvertiert, soweit ist das auch ihre Sache, aber jetzt zieht sie unsere kleinen gerade mal 4 Jährigen Sohn da mit rein

Und dabei hat sie mir noch gesagt das sie unseren Sohn da raushält erstmal hat das auch gut geklappt aber seit einiger Zeit hatte ich schon die Befürchtung das sie ihn doch in den Islam zieht und jetzt heute als sie ihn vorbeigebracht hat fragte mich mein kleiner Sohn ob der liebe Gott tatsächlich Allah heißt, das hat mir beinahe den Boden unter den Füßen zerrissen. Ich habe ihn natürlich ausgequetscht und er hat mir dann sogar erzählt, das der Onkel Mustafa, so nennt er den neuen Freund meiner Ex, mit ihm sogar schon in der Moschee war und ihm zeigt wie man islamisch betet und auch das seine Mama ihm erzählt hat die heilige Bibel sei gelogen. Ich bin immernoch total schockiert, der Junge ist erst 4 und sie tun ihm so etwas unfassbares an, ich hab einfach nur noch riesengroße Angst das er einestages zu mir kommt und sie ihn beschnitten haben ich will ihn am Montag garnicht mehr hergeben er ist doch mein kleiner Junge und ich hab ihn lieb.

Was kann ich dagegen tun, egal was bitte helft mir ich hab mich jetzt extra deswegen hier angemeldet ich hab Angst

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?