Bedingung für Verbrennung erläutern?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ist heute Hausaufgabentag ?? Also, was braucht es denn: Verbrennung ist? eine Oxydation. Also: Sauerstoff. Dann: einen Stoff, der sich oxydieren lässt (der brennbar ist), meinetwegen: Holz. Und dann????? Eine Temperatur, die die Oydation einleitet (also eine Zündquelle, Feuer).

Blech brennt nicht bei den üblichen Temperaturen, weil die Zündtemperatur nicht mit üblichen Mitteln erreicht werden kann und der Sauerstoff der Luft nicht ausreicht. Das gilt auch für Diamanten, die grundsätzlich brennbar sind, denn sie bestehen aus Kohlenstoff, der sich normalerweise sehr gut oxydieren läßt. Wasser brennt auch nicht, weil der Sauerstoff dort schon stabil gebunden ist... usw. usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brennstoff, Sauerstoff und eine ausreichende Temperatur. Für den Fall dass explizit die Reaktion mit Sauerstoff gemeint ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 314156926
08.09.2016, 19:11

und das richtige Mischungsverhältnis, sonst wird das nix

0

Was meinst du mit Verbrennung?

Kremierung versus Erdbestattung.

Müllverbrennung.

Verbrennung als Verletzung.

Wenn du eine gute Antwort haben willst, solltest du lernen, aussagekräftige Fragen zu stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brennbares Material und genügend Sauerstoff.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?