Bedingte Formatierung auf andere Zeilen anwenden?

3 Antworten

Hast du in der bedingten Formatierung für B1 die A1 als absoluten Bezug (also mit $) drin stehen? Dann kann das Übertragen mittels Formatpinsel nicht klappen.

Das geht nur beim Nutzen von relativen Bezügen.

Es stimmt leider, dass excel2010 (anders als noch 2003) relative Zellbezüge in bedingten Formatierungen, jedenfalls wenn man eine Formel benutzt, konsequent ignoriert.

Beispiel: ich habe Zelle B2 mit der Formatierungsformel =(b2>$a$1) formatiert. Kopiere ich nun B2 nach C5, dann erhalte ich dort nicht etwa die Formatierungsformel =(c5>$a$1), sondern weiterhin =(b2>$a$1).

Abhilfe schafft einmal mehr die Zauberformel aller Matrixler. Man ersetze im Beispiel b2 durch: INDIREKT(ADRESSE(ZEILE();SPALTE())).

Die Formel lautet dann also =(INDIREKT(ADRESSE(ZEILE();SPALTE()))>$a$1).

Will man einen andere Zelle indirekt adressieren, dann kann man das durch Addieren der Koordinatenabstände zu Zeile() und Spalte() erreichen.

Bedingte Formatierung kann nicht kopiert werden, muß immer einzeln eingegeben werden

Doch, bei Verwendung von relativen Bezügen kann die bed. F. mittels Formatpinsel kopiert werden.

3

Excel: Wenn Wert in Zelle A1 größer ist als in Zelle A2, wie Zelle A1 einfärben?

Hallo,

nehmen wir an ich habe in Zelle A1 einen Wert von 100 und in Zelle A2 einen WErt von 50. Damit hat A1 größeren WErt als A2, wie färbe ich mit einer Formel die Zelle A1 ein. Am besten mit bedingter Formatierung.

Kann jemand helfen?

Danke

...zur Frage

Excel - bedingte Formatierung, mehrere Zellen einfaerben?

Hallo!

Ich versuche seit Stunden meine Excel tabelle zu vereinfachen, scheitere aber leider an der Richtigen Formel fuer meine bedingte Formatierung. Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen.

Ich habe eine tabelle in der in der Zelle A Wochentage = Datum stehen und die so formatiert ist, das immer das aktuelle Datum hervorgehoben ist.

Nun moechte ich in Spalte B in einer beliebigen Zelle einen Wert grosser gleich 80 eingebe die zelle mit der eingabe und die naechsten sechs Zellen sich automatisch einfaerben. (also z.B B1=80 daher B1-B7 eingefaerbt)

Und als ob das nicht schon kompliziert genug ist wuerde ich dann gerne noch die 8te Zelle sich andersfarbig einfaerbend formatieren, wenn diese das 'heute' datum hat.

Kann mir das vielleicht jemand bei helfen?

...zur Frage

Excel - Zelle ohne Wert färben mit Bezug zu 2 anderen Zellen ohne Wert über bedingte Formatierung?

Moin ,

ich möchte Zelle L18 in grün färben (ohne Wert), wenn Zellen K19 und K20 auch grün (ohne Wert) hinterlegt sind. K19 und K20 erhalten ihre Farbe durch bedingte Formatierung. Wie kriege ich das hin? Habe jetzt 2 Std. gegoogelt und nur Hinweise zu Zellen mit Werten gefunden. Bei mir geht's nur um Farbe. Danke für Eure Tipps!

PS: ich bin Anfänger, mit Makros kenne ich mich nicht aus...

...zur Frage

Excel - Autofilter: Formelbezug auf stets gleiche Zeile?

Servus,

ich arbeite an einer Exceltabelle, in welcher ich sowohl Autofilter als auch bedingte Formatierung verwenden möchte. Meine Bedingte Formatierung sieht in etwa so aus: Wenn der Wert in Zelle A1 größer 1 ist, wird Zelle B1 rot.

Wenn ich jetzt den Autofilter verwnde und anders sortiere, wird aus meiner vorherigen Zeile 1 die neue Zeile 2. Der Autofilter sagt jetzt: A1 ist größer 1, Zelle B2 wird rot. Er bezieht sich also auf die neue Zeile A1.

Richtig wäre aber, dass er sich stets auf die entsprechende Zelle in der gleichen Zeile bezieht, in der auch die Zelle mit der bedingten Formatierung liegt, in diesem Fall sollte sich die bedingte Formatierung also automatisch anpassen, auf: Wenn der Wert in Zelle A2 größer 1 ist, wird Zelle B2 rot.

Gibt es hier irgendwelche Möglichkeiten, das Zeil zu erreichen?

Vielen Dank für jegliche Anregung, Jörg

...zur Frage

OpenOffice Calc: Wenn eine Zelle ausgefüllt ist, Rest der Zeile grau einfärben. Geht das?

Folgende Aufgabenstellung:

Zellen A1-G1

Wenn in einer dieser Zellen ein Eintrag erfolgt, sollen alle anderen Zellen dieser Zeile automatisch grau eingefärbt werden.

Es handelt sich ausschließlich um Zahlen, die hier eingetragen werden sollen, man könnte also irgendwas mit "wenn größer oder kleiner Null" machen, aber ich weiß nicht wie man das hinkriegt dass er die bedingte Formatierung nicht auf eine bestimmte Zelle, sondern halt auf eine BELIEBIGE Zelle in der Spalte anspricht und dann den Rest entsprechend formatiert.

Geht das??? Wenn ja, wie???

...zur Frage

Wie kann man in excel ein wenn Bezug auf eine Schriftfarbe machen?

Ich habe eine Tabelle so formatiert das die Zahl bei h3 ein Mittelwert ist. Ist dieser über oder unter den Sollwert wird die Zahl rot. Ist sie im Sollwert wird sie grün. Nun möchte ich in Zelle i3 das ein Text erscheint. So ala wenn Schrift rot ist Text “gesperrt” wenn Schrift grün ist dann Text “ok”.

Kann mir einer helfen bitte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?