Bedeutung von Zitat von Ireen Peters?

2 Antworten

Es ändert sich nichts — nur Deine Einstellung dazu kann sich ändern.

"Jede Ungerechtigkeit ist Sünde“, heißt es in der Heiligen Schrift (1. Johannes 5:17). 

Daran hat sich bis heute nichts geändert. Aber die Einstellung zur "Sünde" hat sich inzwischen sehr geändert.

Okay, danke ^^

1

Auch mit "Grübeln" lässt sich hier kein Unterschied feststellen.

Es schmeckt nach dem Motto "Hauptsache auffallen".

Was möchtest Du wissen?