Bedeutung von BDSM?

6 Antworten

Hallo,

Wieso googelst du nicht einfach?

"BDSM ist die heute in der Fachliteratur gebräuchliche Sammelbezeichnung für eine Gruppe miteinander verwandter sexueller Vorlieben, die oft unschärfer als Sadomasochismus (kurz: SM oder Sado-Maso) bezeichnet werden. Weitere mögliche Bezeichnungen sind beispielsweise Ledersex oder Kinky Sex. Der Begriff umfasst eine sehr vielgestaltige Gruppe von meist sexuellen Verhaltensweisen, die unter anderem mit Dominanz und Unterwerfung, spielerischer Bestrafung sowie Lustschmerz oder Fesselungsspielen in Zusammenhang stehen können. „BDSM“ kommt von den Anfangsbuchstaben der englischen Bezeichnungen „Bondage & Discipline, Dominance & Submission, Sadism & Masochism“."

https://de.m.wikipedia.org/wiki/BDSM

Sowas wird z.B. in den Büchern und Filmen "(Fifty) Shades of Grey" praktiziert.

Liebe Grüße

Ja das ist ein Fetisch. Hast du schonmal was von Fifty Shades of Grey gehört?

Baaaahhhhh.
Und sowas mag die????

0
@hopskins

Wenn das deine Reaktion ist, dann lass es lieber gleich sein. Wenn sie so direkt danach fragt, ist es ihr entsprechend wichtig. Mit deiner Reaktion passt du nicht dazu, überhaupt nicht.

0

Was möchtest Du wissen?