Bedeutung Preußens im Deutschen Kaiserreich

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hei JumpS, Preußen war das mit Abstand größte Bundesland des Kaiserreiches; der preußische König trug die Kaiserkrone, Hauptstadt des Reiches war Berlin (in Preußen); zu Preußen gehörte die "Schmiede" des Reiches, das Ruhrgebiet, war also auch als Wirtschaftsmacht führend . . . und militärisch sowieso

Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von carpentiero
09.10.2011, 14:15

Sternchen dankt

0

Möglicherweise daran, dass der deutsche Kaiser vorher schon König von Preußen war - letzteren Titel schätzte Wilhelm I auch deutlich mehr - der Reichskanzler (Bismarck) vom preußischen König ernannt wurde, die Hauptstadt Berlin hieß und Preußen die größte militärische Macht im Reich war und auch sonst das größte Gebiet.

Das kannst du übrigens alles selbst ergoogeln, Freundchen Fauli.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?