Bedeutung des Wortes "unkapriziös"?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Uneigenwillig..

Sprich jemand ist in seinem Tun oder Denkweise einfach gestrickt..

"gerade heraus"
Ein Charakter "ohne Schnörkel", nicht ete­pe­te­te.

Was möchtest Du wissen?