bedeutung der zeit?

3 Antworten

Hallo toloveiittoo,

keine Definition, sondern nur ein Gedankensplitter: "Ich habe keine Zeit!"

Jeder Mensch hat genau 24 Stunden am Tag Zeit. Man kann daher nur sagen: "Ich habe keine Zeit für......".

Zeit hat man für das, was einem wichtig ist.

Nadelwald, sehr treffend auf den KOpf getroffen, genau so ist es.

0
@Ente222

.... und dann die Abstufung für sozialles Zeithaben auf die Frage: Hast du morgen Zeit, mir zu helfen?"

"Nein!"

"Ich muss mal im Kalender nachsehen. - Nein, keine Zeit."
"Ich muss mal im Kalender nachsehen. - Ja, aber erst um ... Uhr."
"Ich muss mal im Kalender nachsehen. - Ja!"

Beste Möglichkeit: "Ja!"

0

Ich würde es folgendermaßen interpretieren:

Zeit haben: Zeit steht zur Verfügung.

Zeit nehmen: Zeit steht nicht zur Verfügung aber es wird priorisiert so dass sie zur Verfügung steht.

Zeit lassen: Zeit einräumen. Aktivität verlangsamen/verlängern.

Zeit vergeht nur, wenn irgendwo irgendetwas geschieht, das auch meßbar ist.

Zum Beispiel (grob gesagt) Ein Jahr ist die Zeit, die die Erde benötigt, um die Sonne einmal zu umrunden.

Oder genauer, Zeit vergeht,  wenn sich Elektronen um einen Kern drehen.

Passiert einmal gar nichts mehr, vergeht auch keine Zeit. Logo?

Wenn überhaupt nichts vorhanden ist, das sich verändert, vergeht keine Zeit, es ist dann das absolute NICHTS.

Zeit ist ein vager Begriff, der immer in Relation zu irgendeinem Geschehen steht.

Nur mal so aus Interesse: ist es überhaupt möglich dass "nichts" passiert?🤔

Und kannst Du mir ein Beispiel geben für das absolute "Nichts"?

1
@meinlein

meinlein, für meinen Verstand ist es nicht möglich, daß "nichts" passiert, jedenfalls nicht zu den mir bisher bekannten Bedingungen. Es ist nur so ein Gedankenspiel. Theoretisch könnte, nachdem alles vernichtet ist (oder bevor irgendetwas existierte) tatsächlich keine Zeit vergehen, weil nicht, absolut gar nichts passier. Keine Gestirne bewegen sich, kein Atom. Wir müßten dann auf  dem absoluten Nullpunkt sein/gewesen sein - schwer vorstellbar.

1
@Ente222

Ja, das kann ich auch nicht wirklich nachvollziehen...;) LG

1

Was möchtest Du wissen?