Bedeutung von Zungenküsse zum Abschied u Poklapse?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es bedeutet du gehörst mir gegenüber anderen Männern

Du gehörst mir, ich hab macht über dich, denn ich darf dich so betatschen. Und dein Arsch gehört mir, wenn ich das will. Gegenüber dir.

Ich kann sie betatschen, ich bin ein FrauenHeld, sie gehört mir, ich beherrsche sie ohne dass ich was gebe, also kommt mir nicht in die Quere. Zu Kollegen.

Falls es ein Kollege ist, dein F+, lass es dir nicht gefallen. Es ist abwertend, s. Objekt, Besitzanspruch.

Ist es dein Freund und er liebt dich und zeigt das auch allen,  kannst du ihm dieses Benehmen gelegentlich gönnen, damit er sein Ego erhöhen kann oder in deinem Sinn nervige Typen und Baggerer abschrecken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Zungenkuss bedeutet "Lass uns unsere Mundflora austauschen, damit unsere beiden Immunsysteme voneinander profitieren können". Ein Poklapser  - na, je nachdem, ob linke oder rechte Backe. Da also gut aufpassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tamtamy
26.03.2017, 23:47

Gut entschlüsselt!

0

Dasselbe wie Zungenküsse und Poklatscher zur Begrüßung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?