Bedeutet wolkenlos dass es warm wird oder kalt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nicht umsonst spricht man auch von der "Wolkendecke"! Genau das ist es, nämlich eine Decke, die für die thermische Trennung sorgt. In der Nacht bedeutet das, dass die Wärme des Tages ein Stück weit erhalten bleibt. Am Tag aber verhindert die das Durchdringen der wärmenden Sonnenstrahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja wenn keine Wolken am Himmel sind, dann werden die UV-Strahlen weniger in die Atmosphäre zurück refklektiert und es sollte theoretisch wärmer sein bzw. werden. Aber es muss nicht unbedingt heißen, dass es gleich 26 Grad wird, kann auch frisch sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen, dass es Jahreszeiten abhängig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Sommer bedeutet das es wird warm, im Winter dass es kalt wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wolkenlos kann beides bedeuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat nichts mit der Temperatur zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?