Bedeutet Reinvestition auch, dass ich Geld wieder anlege?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, das passt. Man kann zum Beispiel Zinsen aus Fonds reinvestieren. Dann werden diese in neue Anteile investiert.

erneute Bindung frei gewordener Investitionsmittel durch Erwerb neuer Investitionsobjekte. Eine Reinvestition dient zum einen der Erhaltung der betrieblichen Kapazität (Ersatzinvestition) und zum anderen der Kapazitätserweiterung (Lohmann-Ruchti-Effekt, Selbstfinanzierung).

Vgl. auch Nettoinvestitionen.

Ja genau. Erhaltenes Kapital wird wieder investiert.

Was möchtest Du wissen?