Bedeutet eine "Inselbegabung" zu haben notwendigerweise das Savant-Syndrom zu haben? Heißt das also jemand der sowas hat ist geistig behindert? Mfg

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

auf Wikipedia steht: Die Inselbegabung, auch Savant-Syndrom genannt, ist das Phänomen, dass Menschen, die eine kognitive Behinderung oder eine anderweitige (häufig tiefgreifende) Entwicklungsstörung aufweisen, sehr spezielle außergewöhnliche Leistungen in einem kleinen Teilbereich („Inseln“) vollbringen können.

Jeder Experte, der sich isoliert nur mit einem Thema befasst ist entweder auf etwas fixiert oder geistig behindert, auch wenn er in seinem Spezialgebiet ein absolutes Genie ist. 

Was möchtest Du wissen?