Bedeutet das verhalten was?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Er ist ein Pirat geworden.

Wichtiger ist dass SIE das auch möchte. Wenn sich nicht beide ganz wohl dabei fühlen ist es nicht schön. Sie sollte ihn fragen woher der neue Wind weht. 

Vielleicht fühlt er sich durch die genötigt?

Liebe hat nichts damit zu tun ob man während der Periode Sex haben möchte. Sondern damit dass beide Seiten ein "nein, ich fühle mich Heute dabei nicht wohl" akzeptieren und dann trotzdem einen tollen Abend haben und etwas schönes erleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Taschenlampe20 09.07.2016, 19:22

Wollten beide. Sie liebt ihn und fühlt sich sehr sehr sehr wohl in seiner Nähe was man sehr merkt, sie hat sich sehr zum positiven geändert seit dem die beiden zusammen sind.

Obwohl beide noch ängste ubd Unsicherheiten haben

0
Pheasant 09.07.2016, 19:30
@Taschenlampe20

Dann ist alles Paletti und er hat es sich vielleicht einfach anders überlegt. Mach deiner Freundin Mut, ihn in einer ruhigen Minute zu fragen, wenn die Frage sie trotzdem noch beschäftigt 

1

Das machen viele. Vielleicht hat er schlicht seine Meinung geändert oder hatte gerade Bock. Das sollte sie ihn fragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würd mir da Garkein Kopf machen. Mein Freund hat das auch erst gesagt weil es eben etwas eklig ist aber dann siegt manchmal einfach eben die Lust und man denkt sich ach sche*ss drauf haha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?