Bedeutet das jetzt etwas Schlimmes?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nichts schlimmes,eher gutes.Eine Blutuntersuchung sollte man öfters im Jahr machen lassen.So kann frühzeitig eine Krankheit oder fehlendes festgestellt werden.Blutproben werden fast immer in ein Labor geschickt,da die meisten Arztpraxen meist kein eigenes Labor besitzen,da die div. Geräte ziemlich teuer sind.

Gute Besserung!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir keine große sorgen das wird sich schon legen ich bin auch sein eineinhalb wochen krank und jetzt grad ist mir wieder übel also bleib stark wird schon nichts schlimmes sein 

LG jim 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meine Güte, vorgestern habe ich auch den Urin untersuchen lassen - kriegte dann Tabletten gegen Blasenentzündung

und mein Blut lasse ich ein paar mal im Jahr untersuchen

jetzt mach dich doch nicht verrückt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird schon, drücke dir die Daumen!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JulieLovesLucky
03.03.2016, 01:34

Ich habe solche Angst vor der Diagnose. :/ Ich will keine schlimme Krankheit haben!

0

Was möchtest Du wissen?