Bedeutende Künstler, die die Musik maßgeblich beeinflusst haben

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Elvis war wichtig. The Ramones, Alice Cooper, Black Sabbath, Nazareth. In Deutschland war es sicher Rio Reiser, Die einstürzenden Neubauten, Nena, Udo Lindenberg, Die toten Hosen, Hans Scheibner. In der DDR waren sicher die Phudies, Karat, aber auch Feeling B, Schleimkeim, L'Attentat, 3. Wahl, Freygang, Inchtabokatables und Zusammrottung sehr wichtig.

Mozart, Wagner, Bethoven und andere epochele Musiker gehören ebenfalls dazu.

Wie es bei den Schlagern und bei der Volksmusik aussieht, weiß ich nicht. Damit kenne ich mich nicht so aus.

Heutzutage würde ich Rainald Grebe, Die Ohrbooten, Cuirina, Haggard, Welicoruss, Menhir, Nils Heinrich und den schon in den 70er Jahren legendären Reinhard Mey zählen. Gerade Reinhard Mey hat seit kurzem das meiner Meinung nach beste Lied seit Ewigkeiten gesungen. Ich finde, das es das wert ist, hier gezeigt zu werden.

Vielleicht findet hier ja auch der Eine oder Andere, das es das Wert ist, als ganz große Liedkunst eingestuft zu werden. Jedenfalls ist es wohl alle Male besser als alles Gejaule, was den ganzen Tag im Radio gesendet wird. Das dient wohl nur unserer restlosen, geistigen Verdummung.

Lieder wie das von Reinhard Mey wird man wohl nie im Radio hören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt eine Dokureihe, die seven ages of rock heißt, dort geht es zwar mehr um Rock (wie schon der Titel sagt) aber ich fand sie sehr interessant! Einige Teile davon gibt es auf Youtube, die Reihe läuft aber auch teilweise auf ZdfKultur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nirvana, Metallica, Black Sabbath, Guns 'n Roses

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pausentobi
02.10.2011, 15:41

Oh ja, die beiden hab ich ganz vergessen :)

0

Was möchtest Du wissen?