Bedeuten schmerzlose Knubbel hinter dem Ohr immer was schlimmes?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich hatte knochkrebs und an den betroffenen stellen auch knubbel ohne schmerzen... Bin irgendwann auf einem Trampolin gehüpft und dann war mein Knochen zertrümmert.. Ärzte haben mich alle vorher nie für voll genommen und deswegen besteht mein linkes Bein bis zum knie fast nur aus Metall ( gott sei dank unter der Haut) gehe nochmal zum Arzt und spreche es an, frag ob es ein Tumor sein könnte. Besteht die Möglichkeit MUSS er dem nachgehen und es untersuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Beste wird vermutlich sein, wenn du dir eine weitere ärztliche Meinung einholst.

Mit so etwas habe ich zum Glück keine Erfahrung, aber so würde ich es an deiner Stelle machen.

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich tippe auf einen Talgfibrom. Bilden sich gerne am Ohr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chizumy
23.03.2016, 22:16

ist das gefährlich? :/

0
Kommentar von TheEinhorn
23.03.2016, 22:19

Meiner Meinung nach nicht. Im Endeffekt sind es verstopfte Talgdrüsen. Wie gesagt, es ist nur eine Annahme. Ein Arzt kann dir sich näheres dazu sagen. Kannst ja mal zu einem anderen gehen, als der, der dir die Salbe verschrieben hat. Eine zweite Meinung ist manchmal auch ganz gut.

0

Was möchtest Du wissen?