Wie nennt man jmd. bzw. die Tatsache, wenn der leute zb. Heuchler nennt aber selbst einer ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist bigott (scheinheilig).

Das Substantiv Bigotterie gibt es auch,
nicht aber den Bigottisten, jedenfalls nicht offiziell.

Aber in der Literatur wird der Begriff trotzdem gelegentlich verwendet.

"Pharisäer"

könnte passen. Oder?
Ist allerdings allgemeiner.

Was möchtest Du wissen?