Becks "alc. 2,5% vol." - Was genau bedeutet das?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also alc. 2,5% vol. bedeutet, dass dieses Bier einen Anteil von 2,5 % Alkohol hat. Ein "normales" Bier hat z. B. 5 %, d. h. das was du da hast, ist z. B. ein Colabier oder sowas ähnliches. Also total harmlos ist Alkohol an sich sowieso nicht. Ich denke, wenn man noch niemals Alkohol getrunken hat, merkt man davon mit Sicherheit was. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man dann davon total betrunken wäre, aber man kann es nicht wissen, weil jeder Mensch anders auf Alkohol reagiert und ihn anders "verträgt". Das kommt z. B. unter anderem auch auf dein Gewicht und dein Alter an.

Vielen Dank :)

0

Hey also ich 16 habe an silvester von diesen becks flaschen bestimmt 5 stück getrunken habe aber selber nichts gemerkt die wirkung kahm irgendwie erst 2-3 stunden später da hab ich schon so gemerkt das ich leicht angetrunken war ich bin auch ziemlich dünn und man sagt ja das dünne menschen schneller betrunken werden können ich weiß ehrlich gesagt selber nicht ob das stimmt aber aufjedenfall passt immer auf

Als völlig ungeübter Trinker kann man davon angeschipst sein, viele merken davon aber wenig bis nichts. Der reine Alkoholgehalt des Bieres liegt bei 2,5%, bei einer 330ml Flasche bedeutet das also 8,25ml reinen Alkohol.

Das kommt auf dich an, ist bei jedem anders. Ich trinke nicht viel und war auch noch nie betrunken, kann aber ohne Probleme 1-2 Bierchen mit Freunden trinken, wo ich einen kenne der garkein Alkohol verträgt, der ist nach 2 Bier sturz besoffen.

absolut harmlos ich denke auch als chronischer nichttrinker kann man 2-3 davon trinken (zumal es nur 0,3 lieter sind) ohne großartig etwas davon zu merken.

Was möchtest Du wissen?