Beckenschiefstand, Krümmung der Wirbelsäule?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kann so sein, muß es aber nicht. Die Wahrscheinlichkeit ist allerdings groß. Laien können deine Frage leider nicht beantworten. Gehe mit deinen Beschwerden erneut zu deinem behandelnden Arzt. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grasbueschel
03.11.2016, 22:42

Da kommt er auch selbst drauf!

0

Beckenschiefstandsbehandlung: Dr. Wolfgang Kühn in Kiel, HP Rolf Strobel in Köln, HP Manfred Weber in Ketsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?