Bebyausstattung wann was kaufen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

die Frage ist gar nicht so einfach wie gedacht, da es eine Unmenge an Sachen gibt, die man nicht wirklich braucht und welche wiederrum die auf jeden Fall da sein sollen. Diese Baby-Einkaufsliste kenne ich und ich finde sie recht gut. Schau mal :-)

http://gutestillkissen.de/stillkissen-tipps/erstausstattung-baby-liste/

Ich wünsche Dir schon jetzt viel Freude mit Deinem Baby. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auch mit dem zweiten Kind schwanger und genau diese Frage haben wir uns bereits gestellt. Wir hatten erst überlegt den Kinderwagen unserer kleinen Tochter zu benutzen, allerdings gab das ein paar Probleme, weil sie selbst noch im Kinderwagen sitzt.

Wir haben uns jetzt letztlich für den Bugaboo Donkey Duo entschieden, gerade weil wir die erste Zeit noch für zwei Kinder einen Kinderwagen brauchen werden, später kann man ihn als Einzelwagen benutzen. Von dieser Serie gibt es allerdings auch den Donkey Mono, der eben nur für ein Kind ist.

Generell sind wir mit der Marke Bugaboo sehr zufrieden, als Einzelkinderwagen für unsere Tochter haben wir den Bugaboo Cameleon3 Sahara. Das war leider nur eine Limited Edition, aber es gibt dennoch sehr ähnliche Modelle von Bugaboo. Vielleicht schaut ihr euch da einfach mal um.

Zu anderen Marken kann ich leider nicht viel sagen, da wir noch keine eigenen Erfahrungen gemacht haben. Deshalb kann ich dir wirklich nur Bugaboo empfehlen. Preislich gesehen ist das eine sehr teure Marke, allerdings gibt es gute gebrauchte Kinderwagen oder du kannst deinen später wieder für viel Geld verkaufen. Übrigens gibt es dazu wahnsinnig viel Zubehör, falls du gerne weitere Dinge dazukaufen möchtest.

Bin jetzt auch im 4. Monat und wir haben unseren bereits bestellt, weil es immer etwas dauert bis er geliefert werden kann.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DevileRose 25.11.2015, 15:30

Ich habe schon bereits auch bisschen geguckt und mir hat ein Kinderwagen von ABC Turbo 6s als 3in1- Kosten ca 400€.
Ich weiß aber nicht ob ich jetzt schon kaufen soll oder weiter schauen :/

0

Hallo,

Bin seid 5 Monaten mama und kann dir nur den Kinderwagen von joie crome empfehlen. Der ist schön leicht, wendig hat alle Sicherheitsanforderungen und lässt sich mit einer Handbewegung super zusammenklappen. Sind 2 Aufsätze für baby und später wenn die Mäuse sitzen können. Dazu kann man sich noch eine autoschale holen die man auch auf den Kinderwagen klicken kann. 

Bei den babysachen habe ich ca. im 5. Monate angefangen. Wir haben nach und nach mal dort und mal dort etwas gekauft. So war es völlig stressfrei und wir hatten dann 3-4 Wochen vor Geburt alles zusammen. 

Ich hab mir damals eine Checkliste erstellt und immer wenn ich Lust hatte hab ich etwas neues davon geholt.

Fang am besten schon an, so hast du genug Zeit und verfällst nicht in stress. Und ich kann nur von mir sagen das die letzten 3 Wochen bei mir eh nichts mehr gegangen wäre. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kinderwagen ist ABC von der Preis Leistung her für mich am besten, gebraucht gekauft noch besser. Ich würde so im 6. Monat anfangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi :)

Ich bin lange noch nicht so weit wie du, aber die Frage hab ich mir auch schon gestellt.

Im Internet findet man von "am besten alles sofort kaufen!" Bis hin zu: Das reicht noch ganz am Ende! Alles. Hab sogar im Forum folgendes gefunden: "Mein Freund und ich wollen ein Baby und fangen nächsten Monat an mit Üben. Ich will jetzt schon alles kaufen. Was brauche ich alles?" o.O Bekloppt!

Ich persönlich möchte warten, bis ich die 12. Woche erreicht hab und dann nach und nach alles kaufen. (Ist ja schon vieles, und wenn man nicht alles auf einmal kauft, fällt einem das Geld nicht so auf ;))
 Außerdem kaufen meine Eltern und meine Schwiegereltern sicherlich immer mal wieder was. Von daher :D

Bei uns im Ort gibts auch nen super Baby-Second-Hand, wo sie immer mal wieder Top Marken-Artikel im super Zustand haben. Teilweise nie benutzt! Da werd ich hin und wieder mal rein schauen und wenn es ein super Angebot gibt, schlag ich zu. Egal wie weit ich bin. Das interessiert ja das Baby nicht, ob in nem Kinderwagen oder in nem Bettchen schon mal 1-2 andere Kinder gelegen sind :) Sowas würd ich auch empfehlen!

Im 4. Monat ist ja die kritische Phase schon abgeschlossen. Da kannst du also ruhig schon anfangen :)

Ich wünsche dir eine unbeschwerliche Schwangerschaft! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ShinyShadow 25.11.2015, 15:59

Ach, und zum Thema "Welcher Kinderwagen" - ich hab noch keine Ahnung. Da werd ich vermutlich einfach mal in ein Geschäft gehen und schauen, mit welchem ich am besten klar komme :)

0
DevileRose 25.11.2015, 21:46

Danke dir auch Alles gute!!! Also wenn ich mal ehrlich sein soll will ich nichts von Second Hand. Ist mein zweites und letztes (hoffe/glaube ich) Kind und er/sie soll alles neu haben.

0
DevileRose 06.12.2015, 21:25

Warum nicht? Falls ich doch noch ein Kindchen haben sollte dann ist es wenigstens richtig gut erhalten und hat nicht 2/3 Kinder vor sich gehabt. Und wenn's um Kleider geht ist glaube ich selbstverständlich.

0
ShinyShadow 07.12.2015, 09:58
@DevileRose

Das muss meiner Meinung nach jeder selbst entscheiden :) Irgendjemand muss ja derjenige sein, der die Sachen neu kauft :D

Ich persönlich denk echt, dass es dem Baby egal ist, wie viele Kinder das Zeug schon an hatten, deshalb werd ich bei allem erst mal gebraucht schauen ;) Aber ich kanns auch voll verstehen, wenn jemand die Sachen neu kaufen will! :)

0

Was man braucht:
Kleidung (secound hand? Vllt 60€?)
Ne brust zum füttern
Windeln (stoffys? Auf dauer günstiger)
Transport - autoschale zum auto fahren, tragetuch für alles andere

Joa.... Das wars.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DevileRose 06.12.2015, 21:22

Ich habe schon Kinderwagen gekauft mit Gondel und Sportwagenaufsatz plus Autoschale. Kleider neu! Windeln auf jedenfall Pampers, und kein Tuch oder sonst was zum tragen...

0
Nessza 07.12.2015, 15:14

Is ganz praktisch find ich :D

0
DevileRose 08.12.2015, 12:03

Kann sein aber die Tochter von meine Freundin hat Probleme mit Wirbelsäule wahrscheinlich vom solchen tragen im Tuch.

0
Nessza 08.12.2015, 15:59

Da muss ich aber laut wiedersprechen. Vom korrekten tragen (was von trageberaterinnen gelehrt wird) bekommen kinder/babys keine wirbelsäulenschäden!!! Vom falschen tragen kann das natürlich passieren (z.b. Tragehilfen wir esprit, Chicco, BabyBjörn und co.)

0

Du hast noch genug Zeit für alles. http://www.jette-kinderwagen.de/ schau da mal vorbei. Ein Kinderwagen sollte umbaubar sein (von Wanne zu Sportwagen) Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?