Bebauung von Schrebergärten

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist in den Satzungen des jeweiligen Kleingartenvereins geregelt. Deshalb solltest du dich am besten dort erkundigen.

http://www.kleingarten-bund.de/aktuelles/details.php?action=showArticle&articleNr=808&sid=4602716d3f28fc0cee92b84224a795c3

Nein, normalerweise gehört ein Gewächshaus nicht dazu, es sei denn, in der Satzung wurde ausdrücklich etwas Anderes festgelegt.

Die Bebauungsgrenzen von max. 18 bzw. 24 m² beziehen sich auf die Lauben.

Man darf aber Gewächshäuser nur bis zu einer bestimmten Größe aufstellen,steht auch in den Satzungen.

0
@krauthexe

richtig, aber das hat nichts mit den max. 24 m² zu tun.

0

Was möchtest Du wissen?